x
Suitepad

Suitepad auf Platz 1

Datum: 16.01.2020Quelle: Suitepad | Ort: Berlin

Über den ersten Platz bei den globalen „Hotel Tech Awards 2020“ in der Kategorie „Guest Room Tablets“ darf sich das Berliner Unternehmen Suitepad freuen. Darüber hinaus ist der Anbieter von In-Room Tablets Gewinner in der Kategorie „Best Places To Work in Hotel Tech“ auf der Vergleichsplattform HotelTechReport. Der Wettbewerb bewertet die Kernbereiche der Hotelsoftware und -technologie: Handhabung, ROI, Implementierung und Kundenservice. Tausende Hoteliers aus aller Welt hatten dieses Jahr ihre Bewertungen abgegeben, Suitepad erhielt insgesamt 62 Bewertungen von verifizierten Hoteliers, bekam eine Weiterempfehlungsrate von 95 Prozent und erreichte am Ende 4,8 von maximal 5,0 Punkten. Zudem wurde der Kundensupport durch HotelTechReport zertifiziert.

Durchgesetzt

„Eine solche Auszeichnung, nämlich das ‚weltweit beste In-Room Tablet zu produzieren, ist mehr als eine Ehre – sie ist das Ziel und der Traum eines jeden Anbieters“, so Moritz von Petersdorff-Campen, Gründer und Geschäftsführer Suitepad. „Darüber, und dass wir uns gegen namhafte, internationale Mitbewerber durchsetzen konnten, erfüllt uns mit Stolz und großer Freude. Dies auch deshalb, weil HotelTechReport als die führende Plattform für Technologien in der Hotelbranche gilt und die Auszeichnung aufgrund des sorgfältigen und unparteiischen Überprüfungsprozesses als eine der renommiertesten gesehen wird. Sie belegt zudem, dass der von uns eingeschlagene Weg der richtige ist und dass unsere Kunden den Wert zu schätzen wissen, den Suitepad für ihr Unternehmen und die Branche bringt”, sagt er weiter.

Bewertungs-Zitate

Philipp Becker, Geschäftsführer Martin Becker: Suitepad ist die perfekte Lösung, um den Gast über Services und Angebote aufmerksam zu machen. Außerdem werden bisherige manuelle Prozesse digitalisiert und steigern damit die Effizienz in der Operative. Ebenfalls ist der Mehrwert in der eigenen Hardware zu sehen, da damit die perfekte Lösung für den Hotelier aus einer Hand gewährleistet wird.

Stellvertretende Empfangs- und Resa-Leitung eines Hotels im Eifelkreis Bitburg-Prüm: Leichte Handhabung, sowohl für den Gast als auch für die Mitarbeiter des Hotels. Exzellenter Service, wenn mal etwas nicht funktioniert oder Hilfe benötigt wird.

Manager eines Hotel Resorts in Mittersill (Österreich): In Zeiten des Klimawandels kommt die papierlose Zimmermappe bei den Gästen sehr gut an.

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hotel in der Mühle Marius Tröndle (27) hat am Schluchsee im Hochschwarzwald das Boutique-Hotel Mühle eröffnet. Der junge Gastgeber setzt in einer Getreidemühle aus dem J...
Kochshows beeinflussen Kinder positiv Seit jeher wird dem Fernsehen nachgesagt, dass es das Verhalten von Kindern und Jugendlichen beeinflussen kann. Das ist nicht nur im Negativen der Fal...
Mit Chilipfeffer länger leben Chilipfeffer ist ein üblicher Bestandteil einer traditionellen mediterranen Ernährung. Das scharfe Gewürz soll möglicherweise das Risiko für kardio- u...
dean&david fördert Tierwohl Die Initiative Tierwohl (ITW) vermeldet einen Durchbruch in der Gastronomie-Branche. Ab dem 1. April 2020 wird dean&david als erstes großes Gastro...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend