x

Passt! Der neue Joker von Eloma

Datum: 06.02.2020Quelle: Eloma | Ort: Maisach

Eloma macht auf der Intergastra 2020 in Stuttgart den neuen Joker zum ersten Mal in Deutschland live und auf Augenhöhe erlebbar. Der Hersteller von hochwertigen Kombidämpfern und Ladenbacköfen lädt zu Geschmackssachen aus der neuen Kompaktklasse ein, die im Rahmen eines neuen Messekonzepts mit viel Zeit und Raum für Austausch zubereitet werden.

Täglich ab 10.30 Uhr im Stundentakt dürfen Gäste und Interessenten Platz nehmen und in entspannter Atmosphäre Eloma kennenlernen, leckere Snackinspirationen genießen und Erfahrungen austauschen.

Kompetenz seit 1998

Schon 1998 hat Eloma Pioniergeist und Mut bewiesen, als mit dem Joker der erste kompakte Kombidämpfer überhaupt in den weltweiten Markt eingeführt wurde. Diese Kompetenz hat das bayrische Unternehmen seitdem kontinuierlich weiterentwickelt und überträgt nun die Tradition in die Moderne.

Alles was es braucht

Geblieben ist die Breite von nur 52 cm, die Zuverlässigkeit, Qualität und Bedienerfreundlichkeit, wie man sie von Eloma kennt. Dies wird ergänzt durch Modularität, Design, Flexibilität und Kapazität als die vier grundlegenden Merkmale des neuen Joker. Eloma gibt keinen Standard vor, sondern bietet modulare Auswahlmöglichkeiten in der Konfiguration. Der Kunde bzw. die Kundin entscheidet, was benötigt wird.

Den Wünschen angepasst

Bedienungsmodul oben, links oder rechts? Alles ist möglich. Lieber auf die klassische Art, reduziert auf das Wesentliche mit der ST-Bedienung, oder auf die moderne mit System dank der MT-Bedienung? Für den Kunden bzw. die Kundin muss es passen. Die bewährte MT-Technologie sorgt auch bei der neuen Kompaktklasse für Multifunktionalität und ist um einige Funktionen und Betriebsarten erweitert worden. Wer sich beim Kauf nicht entscheiden kann, kann zunächst die ST-Bedienung nehmen und bei Bedarf die MT-Bedienung nachrüsten. Nur heiße Luft oder Volldampf? Der neue Joker kann alles. Selber putzen oder putzen lassen? Ganz nach Wunsch des Kunden bzw. der Kundin. Und schließlich kann der neue Joker sich sehen lassen – mit dem Design-Modul wird er zum Hingucker. Und am Ende wird man sagen: passt!

Sichern auch Sie sich einen Platz bei Eloma in der ersten Reihe auf der Intergastra und erleben den neuen Joker – Halle 3, Stand 41

 

Eloma – eine Bauchentscheidung.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die neue 24 Stunden Gastlichkeit ist da! Die erste Ausgabe unserer 24 Stunden Gastlichkeit im Jahr 2020 ist da! Auch in dieser Ausgabe finden Sie wieder branchenrelevante Themen, die Ihnen un...
Die neue Kaffee & Co. ist da! Beim bevorstehenden Coffee Summit und dem Coffee Symposium dreht sich alles um die umfassende Wertschöpfungskette von der Bohne in die Tasse. Auch wir...
Jetzt wirds eisig: Zeit für Gelato Ein Eis geht immer, oder? Bei den immer heißer werdenen Sommern steigen auch die Eis-Umsätze. Doch was braucht es, um für den Ansturm gewappnet zu sei...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend