x

MKN SpaceCombis – Made for you

Datum: 20.01.2020Quelle: MKN | Ort: Wolfenbüttel

Die neuen SpaceCombis Kombidämpfer von MKN passen sich den Anforderungen in jeder Küche an – egal, wie viel Platz Sie haben!

Herausforderungen im Außer-Haus-Markt

Die zunehmende Mobilität der Menschen und geringere Flächen durch steigende Raumkosten führen dazu, dass sich der Markt des Außer-Haus Konsums von Food im Wandel befindet. Immer kleinere Küchen bieten wenig Platz für die Zubereitung von Speisen und die entsprechenden Geräte. Zudem wünschen sich die Kunden eine große Produktvielfalt, die möglichst allen Ernährungsgewohnheiten gerecht wird, dies zu jeder Tageszeit und dort, wo sie gerade sind: bei der Arbeit, beim Shoppen, auf Reisen oder in der Freizeit. Die Rahmenbedingungen für Gastronomen werden dadurch zunehmend komplexer. Und häufig müssen sie sich diesen Herausforderungen mit ungelerntem Personal oder Aushilfskräften stellen.

Made for you

Die neuen SpaceCombi Kombidämpfer von MKN wurden genau für diese Anforderungen entwickelt. Sie sind platzsparend und einfach zu bedienen, zugleich energieeffizient und leicht zu reinigen. Trotz ihrer geringen Breite von nur 55 cm sind sie vollwertige Kombidämpfer mit 1/1 GN Profikapazität – und das ohne Abstriche bei den vielen technischen Funktionen. Ein höherer Automatisierungsgrad und technische Intelligenz zeichnet zum Beispiel das neue MKN Guided Cooking Konzept aus. Mit der intuitiven Bedienung, einfachen Anleitungen und anderen Unterstützungsfunktionen werden die Kombidämpfer zum perfekten Assistenten im Küchenalltag und liefern ständige Prozesssicherheit, auch mit branchenfremden Personal. Das ist Qualität, auf die man sich verlassen kann.

Die passende Lösung

Die neuen MKN SpaceCombi-Modelle bieten Raum für unterschiedlichste Gastronomiekonzepte an zahlreichen Orten. Der SpaceCombi Team bietet große Vielfalt auf kleiner Fläche, denn er verfügt über zwei separate Garräume in nur einem Gerät. Der SpaceCombi Magic Team mit integrierter Ablufthaube eignet sich für den Foodverkauf auch an Standorten, wo häufig die technische Infrastruktur fehlt: an Tankstellen, auf dem Wochenmarkt oder beim Bäcker – die Möglichkeiten für kreative, gastronomische Ideen sind damit unbegrenzt.

Live bewundern

MKN wird auch bei den größten Branchenmessen dabei sein. Ein Besuch lohnt sich:

Intergastra: Halle 3, Stand D51

Internorga: Halle A4, Stand 17

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mineralwasser-Absatz 2019 Der Absatz von Heil- und Mineralwasser der deutschen Mineralbrunnen belief sich im Jahr 2019 auf rund 11 Milliarden Liter und lag damit um 3,8 Prozent...
Hans im Glück: Verkauf abgeschlossen Thomas Hirschberger, Gründer des Hans im Glück Burgergrill Konzepts und Mehrheitsgesellschafter der Hans im Glück Franchise GmbH hat in dieser Woche s...
McDonald’s setzt auf Recup Kaffee im Einweg- oder Pfandbecher? Seit Anfang Januar haben die Gäste in München nun nahezu flächendeckend die Möglichkeit, in über 20 McDonald’s Res...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend