x
Datum: 18.03.2004Quelle: Ort: Hannover

In absoluten Zahlen wird der ITK-Markt 2004 ein Umsatzvolumen von 131,4 Mrd. Euro erreichen und soll 2005 auf 136,3 Mrd. Euro steigen, sagte Berchtold. Wachstumstreiber sind dabei vor allem Telekommunikations-Dienste, Software und IT-Dienste. Die zum Teil zweistelligen Umsatzverluste im Markt für IT- und TK-Endgeräte der vergangenen Jahre sind gestoppt.

Bei den Telekommunikations-Diensten rechnet Bitkom für 2004 und 2005 mit einem Plus von jeweils 4,3 Prozent auf 55,7 Mrd. bzw. 58,1 Mrd. Euro. Ein spürbares Wachstum verzeichnen auch die Softwareanbieter. Ihr Markt soll im laufenden Jahr um 2,5 Prozent auf 15,2 Mrd. Euro und 2005 gar um fünf Prozent auf dann 16 Mrd. Euro zulegen. Die Anbieter von IT-Diensten dürfen sich bis zum Jahresende voraussichtlich über eine Steigerung ihrer Umsätze von 1,7 Prozent auf 26,5 Mrd. Euro freuen. Im Vorjahr hatte dieses Segment noch einen Verlust von 0,7 Prozent gemeldet.

Sprunghaft nach oben werden sich nach der Vorschau die Verkäufe digitaler Consumer Electronics entwickeln. Besonders Flachbild- und Projektionsgeräte, Digitalkameras und MP3-Player finden reißenden Absatz. Auf den Arbeitsplatz wird das Wachstum vorerst nicht durchschlagen. Immerhin scheint der Arbeitsplatzabbau in der ITK-Branche "weitgehend beendet", betonte Berchtold. Mit einem spürbaren Beschäftigungszuwachs rechnet Bitkom erst wieder im kommenden Jahr.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

inoga 2000 – Weltelite der Köche in Erfurt Erfurt/Frankfurt/M. Die IKA wird 100. Im Jubiläumsjahr der internationalen Kochkunstausstellung werden 28 Nationalmannschaften aus fünf Kontinenten vo...
VarioCookingCenter® live https://www.rational-online.com/de_de/Erleben/RATIONAL_live_erleben/VarioCookingCenter%C2%AE_live
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend