x

Tool erleichtert Verwaltung von Zimmerkontigenten

Datum: 03.02.2016Quelle: vairRes; Foto: VairRes Ort: Augsburg

Textanzeige

Mit dem Buchungstool vairRes wird die Verwaltung von großen Zimmerkontingenten wesentlich erleichtert. Das Programm bietet jetzt auch eine neue One-Page-Lösung, die verfügbare Zimmer in unterschiedlichen Hotels einem Event zuordnet und übersichtlich zusammenfasst.

Mit dem Buchungstool vairRes können Kunden und Eventteilnehmer nun aus bestehenden Zimmer-Kontingenten direkt selbstständig buchen – dies erspart dem Organisationsteam aufwändiges Einzelbuchen bei unterschiedlichen Hotels. Preise, verfügbare Zimmerkategorien und Lage sind schnell und übersichtlich aufgeführt, die entsprechenden Eventdaten bereits hinterlegt. Der gesamte Vorgang wird auf einer einzigen Seite dargestellt, sodass der Nutzer zu jedem Zeitpunkt den Überblick über seine Reservierungsdaten behält und das Risiko von Buchungsfehlern oder -abbrüchen reduziert wird.

Nicht nur für buchende Kunde bietet das System Vorteile: Für Hoteliers erschließt sich mit vairRes ein neuer Vertriebsweg. Die Buchungsmaske des Programms kann als Widget auch direkt auf der hoteleigenen Webseite eingebunden werden. Dies sorgt für mehr Direktbuchungen und eine höhere Auslastung. „Die Buchungsmaske kann mit wenigen Klicks an das grafische Layout des jeweiligen Hotels angepasst werden“, erklärt Geschäftsinhaber Herwig Mayr.

www.vairres.com

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fastfoodkette SUBWAY veröffentlicht erstmals ihre ... Köln. Eine Auswertung der verkauften Sandwiches der Fastfoodkette SUBWAY hat aktuell ergeben, dass die hungrigen Gäste am liebsten zu Hä...
Berlin Marathon 2002 Wie auch im letzten Jahr planen die Mitarbeiter des Berliner Teams von Knorr Caterplan auch in diesem Jahr im Rahmen des Berlin Marathons ein besonder...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend