x

Kundenbindung per Software

Datum: 12.11.2013Quelle: 9cookies Ort: Berlin

Berlin. 9Cookies übernimmt Codiga, einen Anbieter von Kundenbindungstechnologie, und erweitert sein Managementsystem für Restaurants in einem ersten Schritt in Richtung Marketingservices und Loyalty. Mit der Übernahme werden nun auch eigene Loyalty-Kampagnen Einzug in das Marketing der Gastwirte halten. Bonusprogramme sollen helfen, Kunden stärker zu binden. Auch die Restaurantgäste profitieren: Anstatt vieler unterschiedlicher Bonuskarten, welche man als Kunde mit sich tragen muss, gibt es diese nun vereint auf einer einzelnen Karte oder auf dem Smartphone. Zu den Gründen der Übernahme sagt Marcus Ross, Geschäftsführer von 9Cookies: „Unser Ziel bei 9Cookies ist es, Gastwirten mit unserem GastroPad alles in die Hand zu geben, was sie zum Betrieb und zur Steuerung ihres Restaurants brauchen. Dazu gehören auch Marketingservices wie Loyalty- und Bonusprogramme. Mit der Akquisition von Codiga kommen wir diesem Ziel ein gutes Stück näher.“

9Cookies entwickelt iPad basierte Cloud-Services zur Steuerung von kleinen bis mittleren Gastronomiebetrieben. Dieser Cloudservice bietet neben allen Funktionen eines modernen Kassensystems auch Analyse- und Managementtools sowie Marketingservices. Um Gastwirten die Durchführung eigener Marketingaktivitäten zu ermöglichen, verfügt das System über eine Kundendatenbank und E-Mail-Marketing-Funktionen.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

FBMA Vorstand stellt sich neu auf Wenn im April auf der Jahreshauptversammlung der Food & Beverage Management Association FBMA in Düsseldorf Neuwahlen für den Vorstand anstehen, wi...
HIESTAND mit Umsatzwachstum von 10% Wie in den Vorjahren wurde der grösste Teil des Umsatzwachstums in den Hauptmärkten Schweiz und Deutschland realisiert. Im Heimmarkt Schweiz erzielte ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend