x
Chatbot Chat Pogastro

Chatbots für moderne Gastronomen?

Datum: 12.08.2020Quelle: Pogastro | Foto: Austin Distel on Unsplash | Ort: Luzern (CH)

Wer kennt ihn nicht, den kleinen Helfer auf modernen Websites, der fragt: „Wie geht es dir?“ oder „Wie kann ich dir helfen?“ Chatbots sind nicht nur eine technische Spielerei, sondern intelligente Dialogprogramme, die den Besuchern von Websites dabei helfen können, schneller das zu finden, was gesucht wird.

Mit Chatbots kann rund um die Uhr mit Kunden und Gästen kommuniziert werden. Der Kunde hat damit die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wann er Informationen abfragen will. In der Theorie könnten Gastronomiebetriebe rund um die Uhr erreichbar gemacht werden, um Tische zu buchen, Menüs zu erfragen oder zu erfahren, welche Events geplant sind. Gerade für die Entlastung während des Hochbetriebs bietet dieser kleine Helfer eine gute Möglichkeit, Gäste entsprechend zu beraten.

Der Chatbot macht Gastronomiebetriebe rund um die Uhr erreichbar

Doch wie genau sollte ein solcher Chatbot für die Gastronomie gestaltet sein? Um das herauszufinden, hat sich das Schweizer Start-up Pogastro.com mit dem Schweizer Gastronomen Reto Roos zusammengetan. Als erster Gastronomiebetrieb der Schweiz wird das Gasthaus Adler in Emmen von Reto Roos auf seiner Website mit einem Chatbot ausgestattet. Dieses Pilotprojekt startet mit der Neueröffnung des Gasthauses Adler am 18. August 2020 und soll repräsentative Ergebnisse für die Weiterentwicklung des Gastronomie-Chatbots liefern.

Zu Beginn wird Pogastro.com den Chatbot mit standardisierten Fragen und Antworten füllen. So soll der Besucher der Website beispielsweise ohne großen Aufwand die Öffnungszeiten sowie Tages- und Wochenmenüs abfragen können. Für die Zukunft soll aus diesem Pilotprojekt jedoch ein intelligenter Chatbot entstehen, der auf individuelle Bedürfnisse der Gäste eingehen und den Gastronomen bei der Vorkommunikation auf der Website unterstützt.

Redaktion 24 Stunden Gastlichkeit

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Situation bleibt angespannt Die Corona-Pandemie hat das Gastgewerbe nach Angaben des Dehoga Bundesverbandes in seine größte Krise der Nachkriegszeit gestürzt. Das ist zumindest d...
Neues Take-away-Konzept Nicht erst durch Covid-19 haben sich der Arbeitsalltag vieler Menschen und die Art und Weise, wie während der Arbeitszeit gegessen wird, geändert. Gen...
Ikea launcht Plantbullar Ikea arbeitet mit Hochdruck daran, bis 2030 klimapositiv zu werden. Das bedeutet, dass das Unternehmen mehr Treibhausgasemissionen reduzieren will, al...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend