x
Elektromobilitaet IHA Merkblatt

Elektromobilität in der Hotellerie

Datum: 04.04.2018Quelle: Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. | Ort: Berlin

Der Hotelverband Deutschland (IHA) hat in einem kostenfreien Merkblatt für die Hotellerie aktuelle Informationen zur Elektromobilität aufbereitet. „Wir wollen der Hotellerie in Deutschland den Zugang zu diesem Zukunftsthema mit Praxistipps zur Ladeinfrastruktur und zu Fördermöglichkeiten erleichtern“, teilt Otto Lindner, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA), mit.

IHA-Merkblatt Elektromobilität Titel
IHA-Merkblatt Elektromobilität

Nicht nur vor dem Hintergrund des Klimawandels und der vom Weltklimarat geforderten Reduktion der Treibhausgase kommt elektrischen Antrieben eine immer stärker wachsende Bedeutung zu. Das Thema wird auch für immer mehr Gäste von Stadt- sowie Ferienhotellerie zu einer Selbstverständlichkeit. E-Mobilität wird folglich auch die Anforderungen an die Hotelausstattung und das Dienstleistungsangebot verändern.

Elektromobilität – Nachfragen und Unsicherheiten

Somit ist der Informationsbedarf zur Elektromobilität laut IHA derzeit erheblich. Verschiedene Ladestationen mit unterschiedlichen Stromarten sowie Steckern und rechtliche Unsicherheiten hinsichtlich der Stromzähler und Eichmesser sorgen derzeit für Nachfragen und Unsicherheiten. So wird auch die Mitte April im Europäischen Parlament zur Verabschiedung anstehende Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden mittelfristig Auswirkungen auf die deutsche Hotellerie haben.

Das IHA-Merkblatt „Elektromobilität – Information und Praxistipps“ steht ab sofort im Online-Shop des Hotelverbandes unter www.iha-shop.de zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Verstärkte Förderung der Fischindustrie Die Palette der guten Gründe dafür reiche aber noch weiter: Vom Bewahren der in Jahrhunderten gewachsenen Kulturlandschaft über die Selbstversorgung d...
Arbeitgeber begrüßen Einwanderungsgesetz Zu den bekannt gewordenen Überlegungen der Koalition für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz äußert sich nun auch die Bundesvereinigung der Deutschen Ar...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend