x
Luchs Katalog

Clevere Lösungen für die GV

Datum: 23.03.2021Quelle: Luchs | Ort: Bochum

Der in Bochum ansässige Versandhändler Luchs hat einen neuen Sonderkatalog für die Gemeinschaftsverpflegung herausgebracht. Auf knapp 250 Seiten präsentiert der Katalog Lösungen für die besonderen Anforderungen in der Gemeinschaftsgastronomie.

Der GV-Katalog soll F&B-Managern in großen Betrieben, im Care-Bereich oder in Bildungseinrichtungen die Kalkulation für den Wareneinkauf erleichtern. Entscheider und Betreiber von Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern finden in dem Katalog zum Beispiel Spezial-Artikel aus den Sortimenten Geschirr, Besteck, Ess- und Trinkhilfen oder Verpackungen.

Ein absoluter Topseller für die Gemeinschaftsverpflegung ist das hochwertige und vielfältige Systemgeschirr „Alassio“. Verstärkte Kanten und die schnittfeste Glasur machen „Alassio“ besonders langlebig und stabil.

Außerdem erhältlich:

  • Besteck für jeden Anlass und jedes Budget
  • Gläser und Becher für den täglichen Gebrauch
  • Ess- und Trinkhilfen, um für Normalität im Alltag zu sorgen
  • Isolierkannen für Kaffee- und Teegenuss
  • Lösungsorientierte Accessoires für reibungslose Abläufe und eine schöne Atmosphäre
  • Lösungen mit System für Selbstbedienungsbereiche in Kantine und Co.
  • Profi-Equipment für die Zubereitung
  • Leistungsstarke und verlässliche Elektrogeräte
  • Lösungen für Essen auf Rädern
  • Reinigungsmittel für eine individuelle und effektive Reinigung
  • Einwegartikel für das Tagesgeschäft

Unter www.luchs-direkt.de/katalogbestellung kann ein Gratisexemplar des neuen GV-Katalogs angefordert werde. Natürlich steht der Katalog auch zum Download bereit!

Schritt für Schritt in eine nachhaltige Zukunft

Der Innenteil des diesjährigen GV-Katalogs von Luchs wurde auf Recyclingpapier gedruckt. Das verwendete Papier besteht zu 100 Prozent aus Altpapier. Mit diesem Umstieg spart der Bochumer Versandhändler nicht nur Rohstoffe ein, sondern auch Energie und Wasser – und auch der CO2-Ausstoß wird erheblich reduziert. Seit letztem Jahr werden darüber hinaus alle Post- und Paketsendungen in Zusammenarbeit dem GoGreen-Programm der Deutschen Post DHL Group klimaneutral versendet. Alle transportbedingten Treibhausgasemissionen werden im Rahmen dieses Programms durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten ausgeglichen.

Weitere Informationen unter: www.luchs-direkt.de

Luchs

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Krankenhausverpflegung auf Bio-Basis Seit Ende Februar setzt Klüh Catering bei der Zubereitung von Krankenhausverpflegung auf die exklusive Kooperation mit der Bio-Manufaktur Planet V aus...
Hilfsgelder für Mischbetriebe Nach monatelangem Tauziehen zwischen Regierung und Verbänden, ist der Zugang zur November- und Dezemberhilfe für Mischbetriebe und verbundene Unte...
„Wir sind Teil der Lösung!“ Das Präsidium und der Große Vorstand des Dehoga Bayern appellieren an den Ministerpräsidenten Markus Söder, die Perspektivlosigkeit für das Gastgewerb...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend