x
Datum: 09.03.2012Quelle: Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. Ort: München

München. Zum ersten Mal in der Geschichte des GastroManagementPass (GMP) wurde dieser nun im Bayerischen Wirtschaftsministerium von Staatssekretärin Katja Hessel und BHG-Präsident Ulrich N. Brandl an zertifizierte Betriebe verliehen. Seit dem Startschuss des GMP im Oktober 2011 konnten nun 84 Unternehmen ausgezeichnet werden, die bei den fünf Modulen des Novums der Branche voll gepunktet haben. Weitere 58 Anträge sind bereits in der Prüfstelle eingegangen.

Der GMP ist ein Instrument zur Sicherung der bestehenden Hygiene- und Qualitätsstandards der Hotellerie und Gastronomie. Es soll dem Endverbraucher dokumentieren, dass der Betrieb hoch qualifiziert aufgestellt ist und in den Bereichen Hygiene, Recht, Unternehmensführung und Service-Qualität fundierte Kenntnisse aufweisen kann. Ziel ist es, die Voraussetzungen für die nachhaltige Positionierung Bayerns als Tourismusland Nr. 1 zu schaffen und mit IHK und Wirtschaftsministerium als Kooperationspartner das Vertrauen der Verbraucher in die bayerische Gastlichkeit zu sichern.

„Der GastroManagmentPass soll konträr zu Lebensmittel- und Hygieneskandalen ein Vertrauenssiegel zum Einen für den Gast zum Anderen für Partner sein. Bayern übernimmt mit dieser freiwilligen Zertifizierung einmal mehr die Vorreiterrolle inner-halb Deutschlands", so DEHOGA Bayern-Präsident Ulrich N. Brandl in seiner Rede.

Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel betonte, wie wichtig es in Ihren Augen ist, mit Mitteln wie diesen den Tourismus in Bayern qualitativ hoch zu halten: „Mit dem GMP wurde ein Instrument geschaffen, mit dem wir die Spitzenstellung des Bayerntourismus erfolgreich verteidigen können. Diese bayerische Innovation wird von uns nicht nur finanziell unterstützt, sondern wir versuchen auch weiterhin viele Unternehmen zur Teilnahme zu motivieren."

Zertifizierte Betriebe:

Oberbayern:
Der Pschorr Jürgen Lochbihler KG (München), Ostheimer KG Spektakel+Colonial (München), Hotel Schiller GmbH (Olching), Romantik Hotel Zur Post (Fürstenfeldbruck), Der Obere Wirt Zum Queri (Andechs-Friedling) Hotel Marina Bernried GmbH (Bernried), Gasthof Kaiserblick (Oberaudorf), Hotel Zur Post Familie Albert-Stocker GmbH (Rohrdorf), Gasthaus & Hotel Göttler (Schwabhausen), Hotel Erb GmbH & Co. KG (Parsdorf), Hotel Schäfflerwirt (Aschheim), Zu Müller´s Winkelhausen (Langenmoos), Gasthof Zur Brücke (Kaufering), Hotel Wittelsbacher Hof (Utting)

Niederbayern:
Heilig-Geist-Stift Schenke (Passau), Hotel Holzapfel GmbH (Bad Füssing), Landgasthof Winbeck (Bayerbach), Hotel Gross (Ringelai), Hotel-Restaurant Gasthof Zur Post (Stubenberg), Berggasthof Zottling (Patersdorf), Gasthaus-Pension Zum Donauufer (Bogen), mD-Hotel Murrer (Aiterhofen), Flair Hotel-Gasthof-Metzgerei Mayerhofer (Adlersbach), Landhotel Tannenhof GmbH & Co. KG (Spiegelau)

Oberpfalz:
Kolpinghaus Gaststätten Betriebs GmbH (Regensburg), Rasthaus Pentling (Pentling), Hotel und Gasthof Eisvogel (Bad Gögging), Hotel-Gasthof Fellner (Furth im Wald), Hotel-Gasthof Rösslwirt (Lam), Gasthof Pension Waldfrieden (Brand)

Oberfranken:
Albert & Michael Vogler GmbH Serways Brückenrasthaus Frankenwald (Bad Rudolphstein), Seehotel Hintere Höhe (Münchberg), Best Western Transmar Travel Hotel (Bindlach)

Mittefranken:
Gasthof Bammes (Nürnberg), Hotel Reubel (Zirndorf), Hotel-Gasthof Rotes Roß (Heroldsberg), Hotel Rödertor (Rothenburg o. d. Tauber), Hotel Roter Hahn (Rothenburg o. d. Tauber), Boutiquehotel Goldene Rose (Rothenburg o. d. Tauber)

Unterfranken:
Aparthotel International (Würzburg), Hotel Frankenhof (Höchberg), Gasthaus Zum Stern (Gollhofen), Brasserie (Bad Kissingen), Gasthaus Bräustüble (Marktheidenfeld)

Schwaben:
Gasthof Zum Adler (Wiesenbach), Carlos Cucina (Kempten), Haus Oberallgäu (Sonthofen), Luitpoldpark-Hotel Betriebs- und Vermietungs GmbH (Füssen), Meinl Hotel & Restaurant (Neu-Ulm)

Weitere Informationen finden Sie im Internet auch unter www.gmp-bayern.de.

woy/Redaktion 24 Stunden Gastlichkeit

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Director of Marketing Christoph Crepaz übernimmt S... Wien/Velden. Als Director of Marketing & Sales der FMTG AG wird Christoph Crepaz die bisher getrennten Unternehmensbereiche Marketing und Sales zu...
Sipsmith: Gin-Taxi in München Anlässlich des World Gin Days am 9. Juni schickt Sipsmith ein original Londoner Taxi durch Bayerns Hauptstadt. Das sorgt für ein echtes britisches Gef...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend