x

Lekkerland steigert Umsatz und Ergebnis

Datum: 30.04.2013Quelle:

Frechen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2012 hat die Lekkerland AG & Co. KG ihren Umsatz um 127,2 Mio. Euro auf 11,484 Mrd. Euro gesteigert. Das Ergebnis nach Steuern stieg im Vergleich zum Vorjahr von 50,8 Mio. Euro auf 80,3 Mio. Euro. Dieser Gewinn ist auf das gute Ergebnis in Deutschland zurückzuführen, das von einem positiven Sondereffekt aus dem Verkauf der Tochtergesellschaft Convenience Concept profitierte. „Insgesamt schauen wir positiv in die Zukunft”, erläutert Michael Hoffmann, Vorstandsvorsitzender (CEO) der Lekkerland AG & Co. KG. Im Bereich Food/Non-Food wuchs der Umsatz gegenüber 2011 ebenfalls um 33 Mio. Euro bzw. 1,5 %.[4] Insgesamt rückläufig war der Umsatz im Bereich Provisionen auf Electronic Value (e-va)/ Sonstiges. „Besonders freut uns der Zuwachs bei Food/Non-Food. Eine sehr erfreuliche Entwicklung im Bereich Tiefkühlprodukte/Backwaren bestätigt, dass wir mit unserer stärkeren Ausrichtung auf Lösungen für den „On-the-go”-Konsum auf dem richtigen Weg sind”, so Hoffmann. Der Umsatzanstieg bei Tankstellen und Systemkunden hielt 2012 weiter an. Während bei Tankstellen ein leichter Zugewinn von 0,4 % zu verzeichnen war, betrug dieser bei Systemkunden sogar 11,8 %. Wesentlich für diese Entwicklung war die Veräußerung der Convenience Concept GmbH, deren Absatzstellen in der Vergangenheit den Regionalkunden zugeordnet waren und nun als Systemkunden geführt werden. In beiden Absatzkanälen zusammen erzielte Lekkerland 2012 einen Umsatz von 9.329,7 Mio. Euro.
Der Großhändler hat die neue Unternehmensstrategie „Convenience 2020 – Agenda for Success” entwickelt, um die Gruppe bis 2020 neu auszurichten. Die Strategie zielt auf die Etablierung eines einheitlichen, nachhaltigen und ökonomisch erfolgreichen Geschäftsmodells in allen Landesgesellschaften mit einem wesentlichen Fokus auf dem Kerngeschäft – den Großhandel von Produkten für die Unterwegsversorgung für Systemkunden (inkl. Tankstellen) und Regionalkunden. www.lekkerland.de

mth/ Redaktion 24 Stunden Gastlichkeit

Foto: Lekkerland

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mehr Fairtrade in Bielefeld Zur Steigerung des Fairtrade-Angebots der Stadt Bielefeld, speziell in Gastronomie und Handel, startete der Handelshof Kanne Anfang November eine Akti...
Essen für den guten Zweck Ins Leben gerufen von der internationalen Organisation „Aktion gegen den Hunger“ findet die weltweite Kampagne „Restaurants gegen de...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend