x
Nathan Dumlao on Unsplash

Kaffeereport zeigt: Individualität beim Kaffeekonsum

Datum: 16.08.2018Quelle: Tchibo | Foto: Nathan Dumlao on Unsplash | Ort: Hamburg

Der Tchibo Kaffeereport 2018 zeigt: Zwar trinken beide Geschlechter in etwa gleich viel Kaffee, doch Männer mögen’s süß und Frauen sind nachhaltiger.

Kaffee gehört zu Deutschland

Kaffeetrinken gehört genauso zu Deutschland, wie die Leidenschaft für Fußball und die Liebe zur Ordnung. Schon seit Jahrhunderten ist der Kaffeekonsum in der Gesellschaft verankert, wird geliebt und zelebriert. Doch die Vorlieben unterscheiden sich von Kaffeetrinker zu Kaffeetrinker. Das zeigt auch der Tchibo Kaffeereport 2018 „Kaffee in Zahlen“. In Kooperation mit Statista befragte Tchibo rund 5.000 Kaffeetrinker in Deutschland zu ihren Kaffeevorlieben und liefert spannende Fakten über die Kaffeekonsumgewohnheiten in Deutschland. Schwerpunkt der repräsentativen Befragung ist das Thema „Individualität“.

Trinkt Frau ihren Kaffee anders?

Männer sowie Frauen sind kaffeevernarrt. Beide Geschlechter trinken ähnlich viel Kaffee. Bei den Männern sind es 3,6 Tassen, bei den Frauen 3,2 Tassen pro Tag. Zwar genießen Männer und Frauen fast gleich viel des heißen Wachmachers, doch unterscheiden sie sich sonst in ihren Kaffeekonsumgewohnheiten.

Männer mögen’s süß

Frauen achten eher auf den Zuckeranteil: Nur 21,8 % der Frauen süßen ihren Kaffee mit Zucker, bei den Männern sind es dagegen 26 %.

Plan B in Sachen Milch

Milchalternativen sind bei den Frauen stärker gefragt als bei den Männern: Rund drei Mal so viele Frauen wie Männer greifen zu Ersatzprodukten wie Soja-, Mandel- oder Haferdrink.

Tchibo Kaffereport 2018

Frauen sind nachhaltiger

Immer mehr Kaffeefreunde denken um in Sachen Nachhaltigkeit. Bei den Frauen benutzen bereits 22,2 % einen Mehrwegbecher für ihren Coffee-to-go, die Männer liegen mit 15,2 % etwas hinter ihnen.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mit WLAN zur Hotspot-Gastronomie Kostenfreies WLAN für Gäste bietet für Gastronomen viele Vorteile. Orderbird bietet Wirten ein sicheres Gäste-WLAN mit Marketingpaket. Das Internet...
Alternative zu Plastikhalmen: Trinkhalme aus Glas Für die Umwelt und gegen Plastik: Halm produziert Trinkhalme aus Glas für die Gastronomie, um den rund 40 Mrd. Plastikstrohhalmen entgegen zu wirken. ...
Ist zu viel Salz wirklich gefährlich? Wer viel Salz isst, erhöht früher oder später seinen Blutdruck. Das ist seit mehr als einem Jahrhundert bekannt und durch wissenschafliche Publikation...
Lieferando als bestes Lieferservice-Portal Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete acht Lieferservice-Portale im Internet. Dabei fiel die Gastro-Auswahl je nach Portal sehr unterschi...
Hauptsache Wein In vino veritas. Die bittere Wahrheit ist: Deutschlands Weintrinker kennen nicht einmal die bekanntesten Marken und Weingüter. Das geht aus der aktuel...
Visa ermöglicht kontaktloses Bezahlen mit Fitbit P... Visa ermöglicht ab sofort das kontaktlose Bezahlen mit den Smartwatches Fitbit Ionic und Fitbit Versa für Visa Karteninhaber in Deutschland. Vorreite...
Eiscreme-Report 2018: So schleckt Deutschland Wie wird in Deutschland am liebsten Eis geschleckt? orderbird, einer der führenden Anbieter für iPad-Kassensysteme in der Gastronomie, hat das Eis-Ver...
Young Chefs Unplugged: Heute wissen, was morgen Tr... Workshops, Netzwerk, Karriere: Mit „Young Chefs Unplugged“ bringt die Koch G5 europäische Jungköche zusammen. Kaviar selbst entnehmen Wenn Walter Gr...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend