x

Der etwas andere Service

Datum: 11.11.2016Quelle: HolidayCheck; Foto: Colourbox.de Ort: Bottighofen (CH)

HolidayCheck hat im Rahmen einer repräsentativen Umfrage 2.093 Deutsche befragt. Das Ziel: Herausfinden, mit welchen zusätzlichen Services Hoteliers bei den Urlaubern und Gästen punkten können.

 

Gesund und länderspezifisch
Demnach wünscht sich ein Drittel der Befragten (32 %) auch im Urlaub ein gesundes Speisenangebot und würde einen Healthy-Minibar-Service den klassischen Kühlschrank-Inhalten vorziehen. Laut HolidayCheck findet dieser Service besonders bei den weiblichen Gästen Anklang: Während 38 % der Frauen die gesunde Variante in Anspruch nehmen würden, zeigen immerhin 26 % der befragten Männer Interesse an der Healthy-Minibar.

Um das Thema Essen geht es auch beim zweiten Punkt der Service-Wunschliste. 26 % der Befragten würden im Urlaub gerne über den kulinarischen Tellerrand schauen und ihre Kochkünste erweitern. Speziell junge Umfrageteilnehmer äußern Interesse, unter der Leitung Einheimischer einen Kochkurs zu absolvieren und auf diese Weise die landestypische Küche besser kennenzulernen.

Zudem möchten 23 % der Befragten gerne einen Blick hinter die Hotelkulissen werfen. Wie koordiniert man die Reinigung von hunderten von Zimmern und wie kommt das Frühstück ans Hotelbett?

Weitere Ergebnisse der Befragung im Überblick:

1. 21 % der Frauen und 16 % der Männer wünschen sich einen persönlichen Einkaufsbegleiter, der die besten Boutiquen der Stadt kennt und der sich von landesspezifischen Größenangaben nicht verwirren lässt.

2. 17 % der Befragten würden einen kostenlosen Urlaubsfotoservice in Anspruch nehmen.

3. 8 % der befragten Männer sagen z. B. zu einer Menükarte für den Roomservice mit einem Auswahlkatalog für Sextoys nicht nein.

www.holidaycheck.com

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Neuer Investitionspartner für das Grandhotel Römer... Badenweiler. Die Geschäftsführung des Hotels informierte über die neuen Gesellschafterverhältnisse im Römerbad. Mit neuen Mit...
Barschule München – fine Spirits, classic Co... Wissen Sie, welche Spirituose weltweit am meisten konsumiert wird? Woher der Gin seinen Namen hat? Was englische Soldaten als Malariaprophylaxe tranke...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend