x

Was essen die Deutschen in der Kantine?

Datum: 03.04.2001Quelle: Ort: Rheine

Rheine. Beim Mittagessen greifen die Deutschen nach wie vor am liebsten zu kräftig-deftigen Gerichten. Das geht aus einer Auswertung der Menünachfrage von rund 35.000 Tischgästen hervor, die apetito (Rheine) in Düsseldorf vorstellte.

Danach konnten herzhafte Menü-“Newcomer” des letzten Jahres, wie Schwäbisches Linsengericht oder Rostbratwürstchen “Nürnberger Art”, in der “Top Ten” der beliebtesten Gerichte weiter emporsteigen. Die Neulinge des vergangenen Jahres Ciabatta Lombardia, Western-Pizza und Lasagne konnten sich hingegen nicht dauerhaft unter den Lieblingsmenüs der Deutschen etablieren.

Den Spitzenplatz beim Essen am Arbeitsplatz eroberte erneut die Currywurst mit Pommes frites. Sie bewies damit, dass sie von der Speisenkarte der Deutschen nicht wegzudenken ist. Vegetarisches, Ethno-Kost und andere Trendgerichte konnten zwar ebenfalls eine wachsende Nachfrage für sich verbuchen, den Sprung in die “Top Ten” schafften sie jedoch im zurückliegenden Jahr großenteils noch nicht.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Deutsche Hospitality übernimmt Zleep Hotels Ausbau der Wettbewerbsposition: Mit einem Investment von 51% in die familiengeführten Zleep Hotels nimmt die Deutsche Hospitality eine fünfte Hotelmar...
FIT für das gastronomische Rechnungswesen Die Überprüfung der eigenen Kalkulation wird erlernt. Anhand zahlreicher Übungen wird den Teilnehmern ermöglichtdie theoretische...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend