x
Datum: 04.04.2000Quelle:

Hamburg. Als brandneu stellt die Firma Wäschekrone GmbH & Co. KG, Laichingen, ihr Sortiment an abwischbaren Tischdecken auf der INTERNORGA in Hamburg vor. Die Decken sind aus Polyester ohne Beschichtung. An ihnen perlt die Feuchtigkeit ab, so dass der Gastwirt oder Kellner Flecken mühelos abwischen kann. Nach Unternehmensangaben reduziert sich dadurch der Waschaufwand auf zehn bis 15 Prozent.

Die neuen bügelfreien Decken, deren Optik kaum von der textiler Tischbeläge zu unterscheiden ist, sind in fröhlichen Sommerfarben gehalten. Angeboten werden 14 Muster und sechs Unifarben.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

NRW: Rauchverbot verursacht Umsatzeinbußen Neuss. 86 % der Schankbetriebe beklagten Umsatzeinbußen, davon 59 % sogar über 30 %. In Speisebetrieben wie Restaurants verzeichneten zwar ...
ProVeg ist Partner der Internorga 2019 Mit steigender Anzahl vegetarisch, vegan und flexitarisch lebender Menschen wächst auch im Außer-Haus-Markt in Deutschland die Nachfrage nach pflanzen...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend