x

Visionen vor 2020

Datum: 30.11.2000Quelle: Ort: Eschweiler

Eschweiler. Auf einer ersten Tagung zum Thema „PRINS“ (Produktdateninformationssystem) trafen sich auf Einladung der VISION 2020 e.V. Vertreter der deutschen Foodindustrie, des Fachgroßhandels und der Verwender der GV Branche zu einem ersten Erfahrungsaustausch in Eschweiler.

Vorstand Heinz-Gerd Herbener erklärte in seinen einführenden Bemerkungen, dass es vollbracht sei und der seit längerer Zeit geforderte Standard für die Branche nun zur Verfügung steht: der Branchenserver PRINS. Unter der Federführung der VISION 2020 werden die Firmen gvnet und Caternet die Realisierung nun in der operativen Arbeit umsetzen. Am Vorabend wurden dazu in Eschweiler die entsprechenden Verträge der Zusammenarbeit ratifiziert.Im Rahmen einer umfangreichen Präsentation verdeutlichten Andreas von Czapiewski, Geschäftsführer gvnet, und Rainer Vieregge, Geschäftsführer Caternet, die Arbeits- und Funktionsweise des Servers.

In einer anschließenden ausführlichen Diskussion nahmen die Anwesenden die Gelegenheit war, sich zum Thema zu äußern. Einhellig war man der Überzeugung, dass mit PRINS der richtige Weg eingeschlagen worden ist. Gemeinsam will man in der weiteren Arbeit die Botschaft in die Branche tragen, denn nur durch diese Produktdatenbank sei eine zeitnahe und schnelle Verfügbarkeit von Produktinformationen sowie eine stärkere Präsenz bei den Kunden möglich. Gleichzeitig kann damit eine enorme Kosteneinsparung realisiert werden.

Voller Zuversicht äußerte sich auch der Präsident des Verbandes der Köche Deutschlands, Dr. Siegfried Schaber, in dem er betonte, dass mit diesem Medium sich den Meistern der weißen Zunft ganz neue Perspektiven und Möglichkeiten eröffnen. „Ich finde es phantastisch, dies ist die Zukunft“, so der Präsident des Weltverbandes der Köche, der an der Tagung teilnahm.

Im Namen der VISION 2020 bedankte sich Heinz Gerd Herbener für die rege Teilnahme am Workshop und kündigte für das neue Jahr eine ganze Reihe von deutschlandweiten Veranstaltungen an; die die VISION für Verwender der Branche zum Thema PRINS veranstalten wird.

www.vision2020.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Talente für süße Verführungen gesucht Der Wettbewerb Patissier des Jahres strahlt mit neuem Konzept und sucht die Besten der Branche. Das Finale findet auf der Anuga in Köln statt. Veränd...
Berlin lässt Schulcaterer allein Die Situation der Berliner Caterer stelle sich als zukunftsfähig dar. Zu diesem Schluss kommt die Berliner Staatssekretärin Beate Stoffers im Auftrag ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend