x
Überbrückungshilfe

Überbrückungshilfe III: Neu- und Änderungsanträge

Datum: 20.04.2021Quelle: Dehoga, BMWi | Bild: Micheile Henderson on Unsplash | Ort: Berlin

Im Nachgang zur Veröffentlichung der aktualisierten FAQs zur Überbrückungshilfe III hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) mitgeteilt, dass Neuanträge auf Überbrückungshilfe III einschließlich des Eigenkapitalzuschusses ab Dienstag, 20. April, gestellt werden können.

Voraussichtlich Ende April können dann laut BMWi bei bereits bestehenden Anträgen Änderungsanträge auf Eigenkapitalzuschuss gestellt werden.

Dieser Information ist zu entnehmen, dass – anders als zunächst zu hoffen stand – der Eigenkapitalzuschuss explizit beantragt werden muss. Wer also bereits einen Antrag auf Überbrückungshilfe III gestellt hat, muss einen Änderungsantrag einreichen, um den Eigenkapitalzuschuss zu erhalten.

Dehoga protestiert gegen unzureichende Fixkosten-Erstattung

Die große Mehrzahl der Unternehmen wird diesen Eigenkapitalzuschuss erhalten. Inakzeptabel ist aus Sicht des Dehoga, jedoch, dass jene, die den Kleinbeihilferahmen voll ausgeschöpft haben, über die Bundesregelung Fixkostenhilfe nach derzeitigem Stand nur 70 bzw. 90 Prozent der ungedeckten Fixkosten bekommen sollen. Für notwendige Verbesserungen, insbesondere für diese Unternehmen, will sich der Verband weiter stark machen. Gleiches gilt auch für die großen Arbeitgeber der Branche, für die sich der Dehoga für die Fortführung der Schadensregulierung unvermindert einsetzen will.

Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wer sind die BEST of Market 2021? Eine persönliche Preisübergabe, in gewohnt feierlichem Rahmen im Vorfeld der Inter­norga – das war leider auch in diesem Jahr nicht möglich.  „Das ­hi...
Coaching Kita- und Schulverpflegung Kindertageseinrichtungen und Schulen, die ihre Verpflegung nachhaltig verbessern wollen, können sich auch im kommenden Schuljahr 2021/2022 von einem e...
Preis gegen Lebensmittelverschwendung vergeben Foodsharing Berlin und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) begrüßen die Verleihung des Preises gegen Lebensmittelverschwendung des Berliner Senats an Food...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend