x
Tobias Jäkel MoschMosch

SYGA2019: Unglaublich vielfältig

Datum: 15.07.2019Quelle: B&L MedienGesellschaft I Foto: MoschMosch I Ort: München

Auf der Konferenz: Systemgastronomie der Zukunft SYGA2019 wird unter anderem Tobias Jäkel als Referent auftreten. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der japanischen Nudelbarkette MoschMosch mit zwölf Standorten in Deutschland. Er ist zudem Mitinhaber des Frankfurter Brauhauses Henninger am Turm und war 2007 Mitbegründer von „Die Kuh die lacht“. Wir haben ihn zu seiner Einschätzung der Systemgastronomie befragt.

Herr Jäkel, was macht für Sie die aktuelle Systemgastronomie aus?

Die Systemgastronomie ist unglaublich vielfältig geworden und dies auf ganz vielen Ebenen. Das Spektrum reicht jetzt von Self-Service bis Full Service, Burger bis vegan und in ethnischen Ausrichtungen von Japanisch über Mexikanisch, Indisch, Türkisch, Amerikanisch, Italienisch, usw.

In welche Richtung entwickelt sich die Betriebslandschaft?

Es ist davon auszugehen, dass die Systematisierung weiter zunimmt. Gerade wenn man sich das anglikanische Ausland ansieht, gibt es in Deutschland im Vergleich noch viel Potenzial. Wir beobachten auch verstärkt eine Systematisierung in Städten unter 100.000 Einwohnern.

Welche Rolle werden Mitarbeiter in der Systemgastronomie der Zukunft spielen?

Wir denken im Gastgewerbe, ganz gleich in welcher Form, werden die Mitarbeiter – also die Gastgeber – immer eine zentrale Rolle einnehmen.

Vielen Dank für das Gespräch!

 

Wenn Sie mehr über das Erfolgspotenzial der Systemgastronomie erfahren wollen, nehmen Sie an der Fachkonferenz teil!
Hier finden Sie weitere Infos sowie die Anmeldung dazu:

teo

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Große und kleine Systemgastronomie Andrea Belegante, Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Systemgastronomie (BdS), ist eine der Referenten bei der Fachkonferenz "Systemgastron...
Die besten Franchiser Deutschlands Ein gutes Konzept, treue Kundschaft, Durchsetzungsvermögen und ein Team, das alle Höhen und Tiefen durchmacht: Diese Bausteine sind nötig, um am wachs...
Systemgastronomie der Zukunft Von Fast Food bis Full Service, von Burger bis Health Food, von Kaffeebar bis Szenetreff - die Systemgastronomie ist am Puls der Zeit. Die Fachkonfere...
Der Systemgastronomie Index 2019 Der Systemgastronomie Index 2019 hat 4,800 deutsche Konsumenten zu ihrer Nutzung von und Meinung über Restaurant- und Quickserviceketten befragt. Das ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend