x
Arbeitgeber

Studie: Meiko ist begehrter Arbeitgeber

Datum: 26.11.2018Quelle: Inhalt und Foto: Meiko | Ort: Offenburg

In Kooperation mit dem Wissenschaftler für eignungsdiagnostische Managementfragen Prof. Dr. Werner Sarges ermittelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) Deutschlands begehrteste Arbeitgeber. Social-Listening heißt die Methode, auf die das F.A.Z.-Institut in Kooperation mit weiteren Studienpartnern zurückgriff. Die Forscher analysierten die 5.000 größten Unternehmen mit Sitz in Deutschland, um herauszufinden, welche von ihnen ein besonders gutes Renommee als Arbeitgeber genießen.

Social Listening als Methode

Ausgangspunkt war die Erkenntnis, dass Arbeitnehmer heute mehr von einem Unternehmen erwarten, als nur gute Bezahlung. Weiche Faktoren spielen zunehmend eine große Rolle bei der Wahl des Arbeitgebers, besonders bei jungen Bewerbern. Die Reputation eines Unternehmens fällt dabei ebenso ins Gewicht wie die Sicherheit des Arbeitsplatzes, eine offene Firmenkultur, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit selbstständigen Arbeitens, Home Office und vieles mehr. Der Austausch darüber findet auch online statt, weshalb sich die Studie auf die Kommunikation über Unternehmen im Internet konzentrierte. Die Aussagen wurden spontan und unbeeinflusst getroffen, was bei einer Befragung von Mitarbeitern mit vorgefertigten Fragen nicht immer der Fall wäre.

Im Fokus stehen soziale Medien wie Twitter, Facebook oder Youtube, aber auch Blogs, Foren, Nachrichtenseiten, Bewertungsportale und vieles mehr. Das Ergebnis waren Datensätze von rund 15 Mio. Aussagen, die 350 Mio. Quellen entstammten. Bei der Auswertung der erhobenen Daten wurden anschließend Textfragmente gebildet, die mithilfe selbstlernender Systeme und festgelegten Kriterien analysiert wurden. Um ein Ranking erstellen zu können, galt es, diese Ergebnisse entsprechend zu gewichten. Hierfür wurden fünf Kategorien gebildet, die Reputationsfaktoren:

• Arbeitgeber-Performance
• Performance des Managements
• Wirtschaftliche Performance

• Performance bei Produkten und Services
• Performance in der Nachhaltigkeit

Performance am wichtigsten

Diese Kategorien beeinflussen, wie ein Unternehmen als Arbeitgeber wahrgenommen wird, wobei die Performance als Arbeitgeber mit 50 % am meisten gewichtet wurde. Die Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass der Hygieneexperte Meiko zu den begehrtesten Arbeitgebern in Deutschland zählt: Platz 7 in der gesamten Branche des Maschinenbaus. Am badischen Stammsitz in Offenburg beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.200 Mitarbeiter, weltweit sind 2.500 Menschen für Meiko tätig. Auch als Ausbildungsbetrieb ist der Experte für Spül-, Reinigungs- und Desinfektionstechnik mit derzeit rund 70 Auszubildenden sehr gefragt. Die Fluktuationsquote liegt bei unter 1 %. Die Zahl der Mitarbeiter steigt kontinuierlich, was der Grund für den derzeitigen Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes in Offenburg ist.

Mareike Knewitz / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Studentenwerke fordern höhere Unterstützung Der staatliche Finanzierungsanteil der 16 Bundesländer für ihre Studierenden- und Studentenwerke liegt bei knapp 9% ihrer Einnahmen, und damit auf ein...
Metro bringt „The Beyond Burger“ Ab Ende November bietet Metro Deutschland allen Burger- Liebhabern eine zukunftsweisende Alternative an: The Beyond Burger überzeugt als pflanzenb...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend