x
sea chefs

sea chefs sucht einen Trainee

Datum: 04.07.2018Quelle: Inhalt und Foto: sea chefs Ort: Zug (Schweiz)

Ob vor den Kanarischen Inseln, in den norwegischen Fjorden oder im azurblauen Mittelmeer – „Die Wohlfühlschiffe“ von TUI Cruises bieten ihren Gästen individuellen Service und persönliche Gastfreundschaft auf höchstem Niveau. Wer möchte, kann nun ein Teil davon sein.

Für die Mein Schiff-Flotte sucht sea chefs ein Team, das jeden Tag auf dem Meer zu einem faszinierenden Erlebnis macht und das Prädikat „Premium“ als Auszeichnung seiner eigenen Leistung versteht.

Aufgabenbereich

Im Rahmen der zweijährigen Ausbildung absolvieren die Teilnehmer alle geforderten Trainings mit dem Kochlehrer und schließen die Module mit dem Bestehen des Tests ab. Im Rahmen der Arbeit an Bord sind sie verantwortlich für den leistungs- und fachgerechten Arbeitsablauf im zugewiesenen Küchenbereich und die damit verbundenen administrativen Aufgaben, in enger Zusammenarbeit mit dem Chef de Partie / Demi chef und Commis de Cuisine. Zudem stellen sie die sichere, fachgerechte, ökonomische und hygienische Lebensmittellagerung sicher, insbesondere die Einhaltung der Mindesthaltbarkeitsdaten. Zuarbeiten zu den Food-, Beverage- und Hotelstorebestellungen für den Arbeitsbereich nach vorgegebenen Budgets und sonstigen Vorgaben gehören zum Arbeitsalltag ebenso wie die Annahme und Kontrolle der Warenanlieferungen im Arbeitsbereich. Die Teilnehmer lernen Logs und Checklisten gemäß der Vorgabe zu implementieren und anzuleiten sowie dies regelmäßig zu kontrollieren. Sie übernehmen die Verantwortung für Auf- und Abbaumaßnahmen im Arbeitsbereich gemäß Vorgabe, sowie das ordnungsgemäße Verräumen von Waren und Equipment. Abteilungsinterne Inventuren werden von ihnen geplant, durchgeführt, kontrolliert und ausgewertet. Darüber hinaus assistieren sie bei Sonderveranstaltungen (Aktionen, Frühschoppen, VIP – Veranstaltungen etc.). Auch die Überwachung und Assistenz der Reinigungsarbeiten gehört zum Aufgabenbereich. Beim Laden von Waren ist die Mitarbeit gefordert.

Geforderte Qualifikationen

Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrit sind ebenso Voraussetzungen wie eine hohe Dienstleistungsbereitschaft und eine gute Allgemeinbildung. Es sollte darüber hinaus ein Interesse am Kochberuf und der Seefahrt bestehen. Gute Organisationsfähigkeiten, ein respektvoller Umgang mit den Passagieren und der Besatzung, Integrität, Kommunikationsstärke sowie guter Teamplayer und ein gepflegtes Erscheinungsbild sind Voraussetzung.

www.seachefs.com

Mareike Knewitz / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Swissôtel Berlin muss schließen Das Swissôtel Berlin muss Ende November schließen, weil die neuen Eigentümer des Gebäudes, der Frankfurter Investor RFR und die Centrum Gruppe aus Düs...
Die Top 100 Vorhang auf für die Innovationsführer des deutschen Mittelstands: Zum 25. Mal wurden die Top 100 geehrt. Die Unternehmen haben sich zuvor der unabhäng...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend