x
Polizei Kontrolle

Polizeikontrolle in Münchner Gastrobetrieben

Datum: 17.08.2020Quelle: Polizei München | Foto: Colourbox.de | Ort: München

Wie bereits angekündigt, kontrollierten am vergangenen Wochenende Beamte der Münchner Polizei mehrere gastronomischen Betriebe in der Innenstadt.

In einem Lokal kontrollierten die Beamten mehrere Partygäste: Mindestabstände wurden nicht eingehalten. Die etwa 50 Gäste und auch ein Teil der Angestellten trugen keine Mund-Nasen-Bedeckung. Der Betrieb wurde für den Rest der Nacht eingestellt und die Gäste mussten das Lokal verlassen. Die verschiedenen Verstöße gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wurden angezeigt.

Im weiteren Verlauf der Aktion wurde ein weiterer Betrieb in der Altstadt kontrolliert. Dort wurden über 150 Personen auf einer Tanzfläche festgestellt, die keine Mund-Nasen-Bedeckung trugen und keine Mindestabstände zueinander einhielten. Auch hier schloss die Münchner Polizei den Betrieb und händigte mehrere Anzeigen wegen Verstößen gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung aus.

Anzeigen auch für Veranstalter

In einem weiteren gastronomischen Betrieb in Garching trafen die Beamten auf ca. 50 Personen die keine Mund-Nasen-Bedeckung trugen. Die Beamten der Münchner Polizeit forderten den Verantwortlichen auf, die Musik abzustellen und die zum Teil erkennbar alkoholisiert wirkenden Gäste wurden angewiesen, die Örtlichkeit zu verlassen. Der Verantwortliche wurde wegen eines Verstoßes gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung angezeigt.

Redaktion Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Rechnung zahlt die Queen Essen und Trinken zum halben Preis! Die Aktion Eat out to help out ist Teil des Corona-Konjunkturprogramms in Großbritannien, um die Wirtschaft wieder...
Verschärfte Hygienekontrollen Im Zuge einer Tagung des Bayerischen Ministerrates wurden verstärkte Kontrollen angekündigt, auf welche der Dehoga Bayern aufmerksam machen möchten. ...
MyAppCafé eröffnet Roboter-Kaffeebar In den Mercaden Böblingen bereitet ab dem 15. August ein Barista-Roboter frische Kaffeespezialitäten zu, denn dann eröffnet dort ein MyAppCafé. Dieses...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend