x

Neueröffnung in Barcelona: Starwood Hotels & Resorts eröffnet erstes Haus der Marke Four Points by Sheraton in Spanien

Datum: 13.10.2011Quelle: Starwood Hotels & Resorts Ort: München

Barcelona/München. Starwood Hotels & Resorts hat das erste Four Points by Sheraton Hotel in Barcelona eröffnet und hat hierzu einen Managementvertrag mit Amrey Hotels S.L. unterzeichnet. Das Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal ist damit das erste Haus der Marke in Spanien. Das 154 Zimmer umfassende Hotel befindet sich im lebhaften Bezirk 22@Barcelona, unweit der Küste und weniger als zwanzig Kilometer vom Flughafen entfernt.

 

„Mit Amrey verbindet uns bereits durch das Le Méridien Ra Beach Hotel & Spa unweit von Barcelona eine über fünfjährige erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir freuen uns sehr, diese Partnerschaft weiter auszubauen und gemeinsam das erste Four Points by Sheraton in Spanien zu eröffnen", sagt Roeland Vos, President, Starwood Hotels & Resorts, Europe, Africa and Middle East. „Barcelona ist seit jeher ein beliebtes, internationales Reiseziel und ein hervorragender Markt für unsere einzigartigen Lifestyle-Marken. Diese Vereinbarung unterstreicht Starwoods Expansions- und Investitionsbestrebungen in Barcelona und ganz Spanien."

 

Enric Reyna Martinez, President of Amrey Group: „Es ist uns eine Freude, die Partnerschaft mit Starwood weiter auszubauen und gemeinsam die Marke Four Points in Spanien einzuführen. Wir sind überzeugt davon, dass das Projekt für beide Partner ein großer Erfolg wird. Amrey und Starwood haben das gleiche Verständnis von Gastfreundschaft. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, den Gästen ein einzigartiges Markenerlebnis zu bieten."

 

 

Das Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal wird über alle Marken typischen Services und Angebote verfügen. Mit dem eigens entwickelten Four Points by Sheraton Comfort Bed, dem lokalen und internationalen Bierangebot Best Brews und kostenlosem Wi-Fi in den öffentlichen Bereichen erfüllt die Marke was sie verspricht und passt sich den Bedürfnissen des modernen Reisenden an. Das Hotel verfügt darüber hinaus über ein Restaurant, ein Café, eine Bar, ein Fitness Center, drei Tagungsräume mit Foyer und ein Business Center.
Das Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal befindet sich inmitten des innovativen Stadtteils 22@Barcelona. Seit 2000 ist der Bezirk nach einer umfassenden Sanierung ein beliebter Standort für Designer, Medien und kreative Unternehmen. Im Laufe der Zeit wurde auch die umliegende Nachbarschaft zur attraktiven Wohngegend mit Einzelhandelsgeschäften und Einkaufszentren.

 

 

Starwood betreibt derzeit 15 Hotels in Spanien und ist mit sechs seiner insgesamt neun Marken vertreten: W Hotels, Le Méridien, The Luxury Collection, St. Regis, Le Méridien, Sheraton und aktuell Four Points by Sheraton. Darunter befinden sich das 2009 eröffnete W Barcelona, die einzigartigen Luxury-Collection-Hotels Marqués de Riscal und das Hotel Alfonso XIII in Sevilla, das gerade einer umfangreichen Renovierung unterzogen wird.
Das Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal ist das ehemalige Amrey Diagonal Hotel, das bislang von Amrey Hotels S.L. selbst betrieben wurde und derzeit umfassend renoviert wird.

hel/Redaktion FIRST CLASS

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Deutsch-amerikanische Gastlichkeit Frankfurt. Der Frankfurter Gastronom Dennis Smith eröffnet am 19. Dezember 2013 seine deutsch-amerikanische Kaffee- und Lunchbar & Bar &bdquo...
Verleihung des 9. Initiativpreises – Werterh... Für die Proxxima e.V. ist es schon eine kleine Tradition, jährlich den Initiativpreis an herausragende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Ge...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend