x
Datum: 03.05.2000Quelle:

Basel. Kurz vor der Jahrtausendwende kündigt sich in Basel ein kulinarisch-gastronomischer Großanlass der Superlative an: Wenn zwischen dem 19. und 24. November 1999 in den Hallen der Messe Basel die Igeho 99 stattfindet, geht gleichzeitig der 4. Salon Culinaire Mondial mit äußerst vielseitigen Kochkunstwettbewerben auf höchstem Niveau über die Bühne.

Im Rahmen der 18. Internationalen Fachmesse für Gemeinschaftsgastronomie, Hotellerie und Restauration erwarten die Organisatoren etwa 600 aktive Wettbewerbsteilnehmerinnen und -teilnehmer aus aller Welt zu dieser großen Weltkochschau. Der Salon Culinaire Mondial genießt in der internationalen Fachwelt einen ausgezeichnetten Ruf – und gilt seit seiner ersten Austragung als Veranstaltung auf höchstem Niveau. Nur alle sechs Jahre wird diese eigentliche Weltkochschau in den Hallen der Messe Basel durchgeführt. Mit Wettbewerben in den verschiedensten Kategorien tragen die Organisatoren der Entwicklung hin zu den vielfältigsten Formen der Verpflegung Rechnung.

Die momentan weltbesten Nationalmannschaften aus den USA, Kanada, Singapur, Südafrika, Deutschland, Japan, Italien, Holland, Schottland, Schweden, Norwegen und der Schweiz haben ihre Teilnahme zugesagt, um sich Spezialpreise, Medaillen und Diplome zu erkochen. Neben dem Grand Prix Gastronomique Suisse (Gesamtsieger kalte/warme Küche) sind auch die Auszeichnungen Grand Prix Culinaire Suisse (Sieger “Restaurant des Nations”) und Grand Prix Art Culinaire Suisse (Sieger Ausstellungsprogramm) zu holen.

Eine Auszeichnung am Salon Culinaire Mondial zählt zu den international gesuchtesten und wertvollsten. Doch mit dem 4. Salon Culinaire Mondial sollen nicht nur absolute “Top-Cracks” angesprochen werden: In den Bereichen klassische, neuzeitliche Kochkunstschau, moderne, zeitgemässe Ernährung sowie Patisserie, Confiserie und Konditorei finden an dieser Weltkochschau ebenfalls attraktive Wettbewerbe statt. Weitere Spezialkategorien widmen sich den Bereichen regionale Küchen aus aller Welt (Ethno Cuisine), Direkt- und Party-Service, Traiteurs, Comestibles sowie Militär-Küche (Military Catering).

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Garden Eden: Das Erfolgskonzept der Compass Group ... Nachdem 2008 die ersten kulinarischen Führungen durch die ansonsten für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Themengärten ein voller Erfolg waren, ge...
Direktvertrieb in der Hotellerie – wissen wi... Der professionelle Onlinevertrieb gewinnt in der Hotellerie zunehmend an Bedeutung und ist entscheidend für den Erfolg des Hotels. Vor diesem Hin...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend