x
Datum: 03.05.2004Quelle: Ort: Neu Isenburg

Mit der "Kreta-Küche" hat ARAMARK eine neue, gesundheitsorientierte Linie entwickelt. Sie bietet den Gästen einen genußvollen Teil kretischer Lebensart am Arbeitsplatz. Perfekt für Menschen, die genießen wollen und dabei auf ihre Gesundheit achten. Die Kreta-Küche ist ein Kooperations-Projekt zwischen dem Klinikum Starnberg und ARAMARK. Die Vorzüge der kretischen Küche sind gerade heute wieder hoch aktuell. Sie schmeckt, ist gesund und beugt vielen Krankheiten vor.

Manche Rezepte gibt es seit über 4.000 Jahren. Knackiges Gemüse, erntefrische Früchte, aromatische Kräuter, mageres Geflügel, Seefisch, frischer Joghurt, herzhafter Käse, Hülsenfrüchte und Oliven werden zu leichten Gerichten kombiniert – voll Sonne und Meer.

Lust auf "Kreta-Küche"-Rezepte, unter www.aramark.de gibt es eine Rezeptauswahl zum Downloaden.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Marc Almert ist Sommelier Weltmeister Nach über 20 Jahren holt der gebürtige Kölner Marc Almert die Trophäe des „Besten Sommeliers der Welt“ wieder nach Deutschland. Am Freitag gewann er d...
Steigenberger wird Deutsche Hospitality Wie die Steigenberger Hotels AG am 4. Oktober bekannt gab, verändert das Unternehmen für die Erschließung neuer Märkte seine Mark...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend