x

Hotelverband Deutschland (IHA) gab einstimmiges Votum für Verbandsfusion

Datum: 20.06.2000Quelle:

Bonn/Hamburg. Einer Verbandsfusion mit dem DEH0GA steht aus der Sicht des Hotelverbands Deutschland (IHA) nichts mehr im Wege. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung am 6. Juni im Steigenberger Hotel in Hamburg wurde von den Mitgliedsbetrieben auf der Basis von Satzungsänderungen einstimmig einem Einheitsverband grünes Licht gegeben. Zur endgültigen Umsetzung bedarf es nun noch der formalen Zustimmung der Delegiertenversammlung des DEHOGA, die aber ihrerseits bereits im vergangenen Jahr die grundsätzlichen Weichen für eine Verbandsreform gestellt hat.

Einstimmig wurde das Projektziel beschlossen: die Integration der DEHOGA Hotelfachgruppe in den Hotelverband Deutschland (IHA). Demnach übernimmt der Hotelverband Deutschland (IHA) zusätzlich zu seiner jetzigen Tätigkeit die bisherigen Aufgaben der DEHOGA-Fachgruppe Hotels.Die Vorteile für die Hotellerie in Deutschland liegen auf der Hand: Ende des Dualismus zwischen DEHOGA-Hotelfachgruppe und Hotelverband Deutschland (IHA). Statt dessen erfolgt eine konsequente Bündelung der Kräfte und – damit verbunden – eine deutliche Steigerung der Arbeitseffizienz. Zusätzlich gewinnt die Hotellerie auf der Basis der Strukturreform des DEHOGA im Gesamtverband DEHOGA deutlich an Einfluss.

Beschlossen wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung einstimmig eine Namensänderung auf Hotelverband Deutschland (IHA) und ein neuer Vorstand wurde gewählt.

Das Internet wurde als integraler Bestandteil jeder Marketingkonzeption angesehen und man war einhellig der Überzeugung, dass der Gast von morgen aus dem Internet kommt, damit würde das Internet auf eine Marketing-Plattform ungeahnten Potentials gehoben.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Iseco auf der INTERNORGA Speisen in Großgebinden bei vier unterschiedlichen Temperaturen ohne Kältenester punktgenau erhitzen, andere gleichzeitig zuverlässig ...
Alles für den Gast Wenn in Salzburg vom 8. bis 12. November 2014 die mit Abstand umfassendste, repräsentativste, hochkarätigste und damit bedeutendste Fachmess...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend