x
Datum: 18.04.2001Quelle: Ort: Lupfig/Schweiz

Lupfig/Schweiz. Die A. Hiestand Holding AG hat mit Fleury Michon Frankreich eine Grundsatzvereinbarung getroffen. Für CHF 12 Mio soll die Fleury Polen übernommen werden. Noch steht das Zustandekommen der Übernahme unter dem Vorbehalt behördlicher Bewilligungen. Die Zustimmung seitens des Betriebsrates und der Aktionäre steht ebenfalls noch aus.

Der Jahresumsatz 2000 von Fleury Michon Polen betrug über CHF 20 Mio. Er wurde mit 49 Shops, darunter neun im Franchising sowie der Belieferung von Drittkunden erzielt. Durch die Übernahme von Fleury Michon Polen ergeben sich für Hiestand nicht nur zusätzliche Umsatzpotentiale. Synergieeffekte werden vor allem in den Bereichen Produktion, Logistik und Verwaltung erwartet. Im Bereich Business-to-Customer (B2C) wird sich Hiestand in Polen entscheidend erweitern. Ein Tankstellen-Kanal, hier verkauft die Hiestand AG ihre Produkte unter eigenem Namen, besteht bereits.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Biergarten-Überraschung in Bayern Bayerns Biergärten dürfen seit dcem 29. Mai wieder bis 22 Uhr Gäste bewirten. Die Staatsregierung zieht nach einer Eilentscheidung des Verwaltungsgeri...
RAL Gütesiegel für Küche in sächsischer Rehaklinik... Düsseldorf. Die Rehaklinik Miriquidi im Thermalbad Wiesenbad genießt einen guten Ruf - auch wegen ihrer Küche, die von der Klüh C...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend