x
Datum: 06.10.2004Quelle: Ort: Erfurt/Berlin

Mehr als 1100 Spitzenvertreter der "weißen Zunft" aus aller Welt treten kommen zur 21. Internationalen Kochkunstausstellung (IKA) nach Thüringen. Ihr Ziel: eine Medaille beim wichtigsten internationalen Vergleich der Köche und Patissiers.

Freunde der guten Küche können sich in den Restaurants der Olympioniken nicht nur die exotischen Leckereien und landestypischen Spezialitäten aus aller Welt schmecken lassen, sondern von der hohen Schule des Kochens auch jede Menge Anregungen und Ideen mit nach Hause nehmen. Denn die IKA / Olympiade der Köche findet im Rahmen der Gastronomiefachmesse inoga statt. Das Branchen-Highlight informiert über aktuelle Trends und neue Entwicklungen für Gastronomie und Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung und Catering.

olympiade-der-koeche.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Cotidiano startet Expansionskurs Morgens, mittags, abends: Seit Ende Juli 2017 empfängt das neue Cotidiano seine Gäste mitten in der Münchner Altstadt in der Maxburgstr...
Skrei – der norwegische Winterkabeljau von Februar... Skrei“ ist Norwegisch und bedeutet „der Wanderer“. Tatsächlich wandert der Skrei jedes Jahr viele hundert Kilometer, seine Reise beginnt im Eismeer de...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend