x
Datum: 28.08.2000Quelle: Ort: Hannover

Hannover. Hoteliers in und rund um Hannover haben die Übernachtungspreise gesenkt. Nach einem Bericht der jüngsten Ausgabe der Zeitung EXPO Journal bietet ein Grand Hotel die Nacht für 175 DM statt für 309 DM an. Zwei Hotels in Langenhagen bei Hannover verlangt pro Übernachtung nur noch 99 DM statt 279 DM.

Die EXPO GmbH hat alle Übernachtungsangebote in der 24-seitigen Broschüre „Expo 2000-Erlebnisplaner – Preistipps und neue Angebote“ zusammengefasst. Sie ist in allen Reisebüros mit DER-Tour-Lizenz und in den Reisezentren der Bahn erhältlich. Tagesaktuelle Preise können EXPO-Besucher über die EXPO-Hotline 0-2000 erfahren.

Schnäppchen bieten der Zeitung zufolge auch die Bahn, Ameropa und der Wohnmobilhersteller Hymer an. Für 499 DM können zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder eine Nacht im Wohnmobil in EXPO-Nähe verbringen. Im Preis enthalten sind die An- und Abreise im ICE sowie der Eintritt zur Weltausstellung. In den EXPO-Appartements auf dem Kronsberg – fünf Stadtbahnminuten vom Ausstellungsgelände entfernt – kostet eine Nacht für zwei Erwachsene und zwei Kinder mit Frühstück 290 DM. Buchungen sind unter 0-2000 möglich.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Inhaberin der Großküche Kindermenü König gestorben... Am 19. Mai ist Astrid Penn, Inhaberin der Münchner Großküche Kindermenü König, nach langer Krankheit im Alter von 60 Jahren ...
Die Nachfrage nach Bio stimmt – doch die Produktio... . In fünf Jahren verdoppelte sich die Öko-Anbaufläche auf rund 64 000 Hektar, und knapp 700 Unternehmen verarbeiten in Niedersachsen schon Bio-Produkt...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend