x
Datum: 24.08.2000Quelle: Ort: Oberderdingen

Oberderdingen. Am 27. August 2000 feiert Reinhard Fischer seinen 75. Geburtstag. Der in Schlesien geborene Fischer übernahm 1975 den Vorsitz der Geschäftsführung der BLANCO GmbH + Co KG in Oberderdingen. Zu diesem Zeitpunkt realisierte BLANCO einen Jahresumsatz von rund 90 Millionen DM. Mit viel persönlichem Engagement führte Fischer das Unternehmen in den 70er Jahren wieder in die Gewinnzone.

Die in den 80er Jahren unter seiner Leitung vollzogene Diversifikation in die Geschäftsbereiche Haushaltstechnik, Gemeinschaftsverpflegung und Medizintechnik leitete eine starke nationale und internationale Expansionsphase ein. Am 1. März 1993 wechselte Reinhard Fischer in die Verwaltungsräte der E.G.O.-BLANCO-Gruppe und übergab den Vorsitz der Geschäftsführung an Frank Straub, der eine international aktive Unternehmensgruppe mit jährlich über 400 Millionen DM Umsatz und weltweit rund 1.600 Mitarbeitern führt.

Nach seinem Ausscheiden bei BLANCO übernahm Reinhard Fischer neben seinem noch heute andauernden Engagement im BLANCO-Verwaltungsrat im Auftrag von Banken verschiedenen auf Unternehmenssanierung zielende Beratungsaufgaben.

(Foto: BLANCO)

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Machtübernahme der Maschinen Der „Special Guest“ des ITB Hospitality Day am Donnerstag, 10. März 2016 heißt Mario und ist von Beruf Hotel-Roboter. Die Besuc...
Mitarbeiterführung – die Macht der Kommunikation... http://www.transgourmet.de/web/service/seminare/veranstaltungskalender.xhtml
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend