x
Datum: 30.03.2001Quelle: Ort: Berlin

Berlin. Mit dem Internet ist in den vergangenen Jahren eine neue Dienstleistungsaufgabe für die Gastronomie und die Gemeinschaftsverpflegung erwachsen. Die eCommerce-Kongresse von gvnet, die dieser Entwicklung Rechnung tragen, sind mittlerweile schon zu einer guten Tradition und festen Größe im Foodservice-Markt geworden. Sie haben eine gute Resonanz gefunden und der Branche neue Impulse für die Umsetzung von eCommerce-Strategien verliehen. Ging es beim 1. Kongress im November 1999 in Leipzig zunächst vor allem um das Aufzeigen von Megatrends, folgte im Jahr darauf in Berlin beim 2. Kongress die angeregte Diskussion über konkrete Ideen und neue, zeitgemässe Konzepte. Auf diese Qualität gilt es aufzubauen und so fortzufahren.

Der 3. eCommerce-Kongress findet in diesem Jahr am 19. November in Leipzig statt. Wir haben bei der Auswahl der Schwerpunktthemen bewusst auf eine Einschränkung der Zielgruppe verzichtet und sprechen die Verantwortlichen in Handel, der Gastronomie und der Gemeinschaftsverpflegung insgesamt an. Der elektronische Handel betrifft alle in gleichem Maße. Zum Zeitpunkt des Kongresses werden bereits mehr als 2.000 Kunden praktische Erfahrungen mit dem elektronischen Einkauf gesammelt haben.

Den Kongressteilnehmern bieten wir wiederum eine interessante Mischung aus praxisnaher Erfahrung und zukunftsorientierten Konzepten an. Dafür stehen unsere Referenten aus führenden Unternehmen der Branche mit ihrer Kompetenz.

Herzlich willkommen in Leipzig!

Andreas von Czapiewski, Geschäftsführer der Gesellschaft für neue Medien und Marketing mbH, (gvnet), Berlin

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Smartphone ist die neue Zahnbürste Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung stimmt Expedia.de mit der Kampagne #reisewende: 25 Jahre deutsch-deutsches Reisen in die Feierlichkeiten mit e...
Regionalität – worauf achtet der Kunde Das Thema Regionalität wird angesichts dieser Entwicklung in den nächsten Jahren eines der zentralen Themen sein, wenn es um die Gunst der K...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend