x
Datum: 20.04.2000Quelle: Ort:

Köln. Der Verband der Internet-Wirtschaft Eco Electronic Commerce Forum schätzt die Größe des deutschen Internet-Marktes für 1998 auf rund 1,62 Milliarden Mark. Dies ist gegenüber 1997 das Fünffache. Allein die deutschen Firmen gäben fürs Internet 500 Millionen Mark aus, und die privaten Haushalte nochmals 251 Millionen dazu. Die Online-Werbung mit 194 Millionen Mark und die Medien mit 251 Millionen tragen zu diesem Boom bei. Das produzierende Gewerbe ist mit 113 Millionen Mark, die Reisebranche mit 83 Millionen und die Banken und Versicherungen sind mit 57 Millionen Mark am Internet-Umsatz beteiligt

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Beschwerdemanagement Warten Sie nicht, bis ein Gast sich von selbst beschwert. Lernen Sie, in wenigen Augenblicken in einem persönlichen Gespräch zu erkennen, wie gut es i...
Österreich zeigte Flagge bei der GV-Europameisters... Erfurt. Die Mannschaft Österreichs griff am Montag in die Europäische Meisterschaft der Gemeinschaftsverpflegung auf der Olympiade der Köche in Erfurt...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend