x
Deliveroo

Deliveroo verlässt den deutschen Markt

Datum: 12.08.2019Quelle: Deliveroo | Ort: Berlin

Der britische Essenslieferdienst Deliveroo hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen seine Aktivitäten in Deutschland einstellen wird. Grund dafür ist die Verdopplung des Umsatzes in anderen Märkten weltweit, die nun verstärkt in den Fokus rücken.

Deliveroo wächst dieses Jahr in Märkten weltweit, erschließt neue Städte und baut Marktanteile weiter aus. Das Unternehmen plant seine Ressourcen und Investitionen künftig neu, um das Wachstum und die Expansion in den anderen europäischen Märkten sowie der Asien-Pazifik-Region zu beschleunigen.

Das Geschäft in Deutschland wird zum 16. August eingestellt. Das Unternehmen hat dafür gesorgt, dass Fahrern, Restaurants und Mitarbeitern angemessene Vergütungs- und Kulanzpakete zukommen.

Ein Sprecher von Deliveroo kommentiert:

„Wir möchten uns bei allen Fahrern und Restaurants, die in Deutschland mit Deliveroo gearbeitet haben, sowie bei unseren wunderbaren Kunden bedanken. Es war uns eine Ehre, so vielen Menschen großartiges Essen aus den tollsten Restaurants in Deutschland liefern zu können und dabei mit so vielen hervorragenden und hart arbeitenden Fahrern zusammenzuarbeiten. Wir sind unseren äußerst talentierten Mitarbeitern sehr dankbar für ihr Engagement, mit uns großartiges Essen nach Hause zu liefern. Wir werden dafür sorgen, dass sie in dieser Phase unterstützt werden. Deliveroo wird weiter wachsen und in Märkte auf der ganzen Welt investieren, um das ultimative Unternehmen für Essen rund um die Welt zu werden.”

Das Unternehmen schließt jedoch eine Rückkehr nach Deutschland nicht aus.

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

a&o verzeichnet Umsatzplus Die Zahlen des ersten Halbjahres 2019 bestärken a&o Hotels and Hostels im Kurs: 78,5 Millionen Euro hat die Berliner Budgetgruppe im ersten Halbja...
Erstes Peter Pane in Frankfurt Die Peter Pane-Restaurantkette setzt ihren Expansionskurs fort. Am 9. August eröffnet der Burgergrill in Frankfurt am Main seine Türen - nur einen Ste...
Zur Burnout-Kur ins Hotel In einem Punkt geht es allen Berufstätigen gleich – vom kleinen Angestellten bis zum Topmanager: Wenn die Anforderungen an Körper, Seele und Geist übe...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend