x

Coaching für bessere Kitaverpflegung: Jetzt bewerben

Datum: 05.03.19Quelle: StMELF | Foto: Hase/ StMELF | Ort: München |

Um die Kitaverpflegung der Kinder zu verbessern, können sich Tageseinrichtungen auch im kommenden Schuljahr von einem externen Coach beraten lassen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 30.04.19.

Eigenes Potential erkennen

„Der Blick der Coaches von außen hilft den Einrichtungen, ihr eigenes Potential für Verbesserungen zu erkennen. Diesen erfolgreichen Weg, das Essen in Bayerns Kitas gesünder, regionaler und nachhaltiger zu gestalten, wollen wir weiter gehen“, sagte Michaela Kaniber.

Unterstützung für gute Kitaverpflegung

Nach dem Motto „Individuelles Coaching führt zu kreativen Lösungswegen“ begleiten Fachkräfte der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern bereits seit 2010 Einrichtungen für ein Jahr vor Ort. Gemeinsam mit Verantwortlichen analysieren die Coaches das aktuelle Verpflegungsangebot, suchen passgenaue Lösungen und unterstützen sie bei der Umsetzung. Über 300 Kitas in Bayern haben dieses Angebot bis jetzt genutzt und das Essen für die Kinder erfolgreich verbessert.

Fachlicher Input und motivierendes Netzwerk

Bei gemeinsamen Veranstaltungen erhalten die Teilnehmer zudem wichtige Anregungen für die Umsetzung der Bayerischen Leitlinien Kitaverpflegung – von der Planung der Speisepläne bis hin zu mehr Nachhaltigkeit. Die Teilnehmer profitieren nicht nur durch den fachlichen Input, es entsteht auch ein motivierendes Netzwerk mit Kolleginnen und Kollegen.

Jetzt bewerben!

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Ablauf finden sich online.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

United Against Waste: Gegen Lebensmittelabfall in ... Ein Zusammenschluss von aktuell zwölf Betreibern von Großküchen in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Betriebsrestaurants hat sich dem Kampf gege...
Bio-Zertifikat für Event-Catering Rebional ist Gastronom für Gemeinschaftsverpflegung mit Bio-Qualität. Am Standort Herdecke werden täglich über 6.000 Essen frisch gekocht und an umlie...
Gemeinsames Klimaschutzprojekt des BGA und des Deh... BGA und die Dehoga werten neues Verbundprojekt als „entscheidendes Signal und eine wertvolle Unterstützung für nachhaltiges Wirtschaften“. Gemeinsame...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend