x
Die Checkliste zur Ermittlung von Unfallursachen der BGN soll die Aufklärung von Unfällen erleichtern und künftigen Zwischenfällen vorbeugen.

Checkliste zur Ermittlung von Unfallursachen

Datum: 25.05.2022Quelle: Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe | Ort: Mannheim

Betrieben fällt es oft schwer, die Ursachen von Unfällen und Beinaheunfällen zu ermitteln. Sie zu ergründen ist für die Unfallverhütung aber wichtig. Die BGN (Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe) entwickelte daher mit der Checkliste zur Ermittlung von Unfallursachen ein Werkzeug, welches die Sache erleichtern und beschleunigen soll. Denn auf Grundlage ausgemachter Unfallursachen können konkrete Maßnahmen abgeleitet und die Gefährdungsbeurteilung angepasst werden.

Mit der BGN-Checkliste soll die Ursache von Unfälle ermittelt und diese so künftig vermieden werden.
Mit der BGN-Checkliste soll die Ursache von Unfälle ermittelt und diese so künftig vermieden werden.

Ermittlung von Unfallursachen Schritt für Schritt

Um die Ermittlung möglichst umfassend durchzuführen, betrachtet die Checkliste Schritt für Schritt eine Vielzahl möglicher Einflussfaktoren, die zum Unfall geführt haben könnten – gegliedert in die Themenfelder Technische Ausstattung, Persönliche Schutzausrüstung, Organisation und Arbeitsabläufe sowie Persönliche Faktoren. Das interaktive PDF-Dokument fasst die ausführliche Analyse automatisch zusammen. Bei Bedarf lässt sich auch ein betrieblicher Aushang erstellen.

Tipp: Durch einen Klick auf das Bild öffnet sich die Checkliste zur Ermittlung von Unfallursachen.

Stolperfalle Schuhe?

Um Unfälle zu vermeiden, ist die richtige Schuhwahl für den Alltag in Küche und Service entscheidend. Tipps zur richtigen Arbeitsschuhwahl erfahren Sie im Interview.

Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Der neue GVMANAGER ist da! Der GVMANAGER 5/2022 hält u. a. Beiträge rund um Inhouse-Kaffeekonzepte sowie die mit dem Internorga-Zukunftspreis ausgezeichneten Studierendenwer...
Dr. Oetker schließt Produktion in Ettlingen Wie im Januar dieses Jahres angekündigt, wird Dr. Oetker Professional die Produktion am Standort Ettlingen einstellen und das Unternehmen auf die stra...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend