x
70 Jahre Alfons Schuhbeck: Der selbsternannte "Gewürzpapst" vor Schalen mit verschiedenen Gewürzen.

Alfons Schuhbeck feiert 70. Geburtstag

Datum: 02.05.1949Quelle: Inhalt: Abendzeitung München | Fotos: www.schuhbeck.de Ort: München

Am 2. Mai 1949 wurde der bayerische TV-Koch Alfons Schuhbeck in Traunstein geboren. „Dahoam“ ist er mit seinen Südtiroler Stuben, dem Schubeck`s Orlando sowie mit Gewürz- und Müsliladen sowie Eissalon und Teegeschäft am Platzl in München, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Müncher Hofbräuhaus. Anlässlich seines 70. Geburtstags hat der über die bayerischen Landesgrenzen hinaus bekannte Koch der Münchner Abendzeitung sieben kuriose „Geheimnisse“ über sich verraten.

7 kuriose Geheimnisse

1. Die Ingwer-Sucht: „Ich will nicht wissen, wie viel Tonnen Ingwer ich weggeputzt habe. Morgens im Espresso geht es mit Ingwertropfen los. Alle finden es fürchterlich. Ich mag es, bin nie krank. Ich habe nur Angst, dass meine Nase bald ausschaut wie eine Ingwerknolle.“

2. Die Feier-Phobie: „Geburtstage waren schon als Jugendlicher nicht mein Ding. Ich lasse gerne andere hochleben, aber nicht mich. Ständchen und Geschenke? Bloß nicht! Ich fahre weg, verbringe den Abend mit meiner Frau und unseren drei Kindern bei einer Brotzeit. Da können wir ratschen und haben mehr davon, als wenn ich ein Steak in die Pfanne haue, das nach zehn Minuten aufgegessen ist.“

3. Der Wunschtraum: „Eine Stunde mehr Schlaf pro Nacht ist ein heimlicher Traum von mir. Ich könnte ihn verwirklichen, aber vor 1.30 Uhr gehe ich halt nie ins Bett – und um 6.30 Uhr steh ich wieder auf.“

4. Die Haar-Beichte: „Damit meine Haare so blond ausschauen, wie sie ausschauen, gehe ich alle vier Wochen zum Friseur und lass einen halben Zentimeter nachfärben. Dann ist der Ansatz weg.“

5. Das Familien-Mysterium: „Wer von meinen Kindern mal in meine Fußstapfen tritt, ist offen. Sie sollen erstmal in Ruhe und fernab der Öffentlichkeit richtig erwachsen werden. Bis 90 geb ich Vollgas.“

6. Das Körper-Wunder: „Ich sportel morgens ein paar Minuten und abends – und mittags auch. Gewichte, Bizeps, Ausdauer auf dem Radl, so Sachen. Ich will nicht ausschauen wie ein 70-Jähriger.“

7. Das Parallelwelt-Leben: „Ich gehe nie shoppen, bin quasi nie im Internet, schaue kaum fern und arbeite durch. Als Workaholic sehe ich mich nicht. Ich mag, was ich tue, hab keine Angst vor der Zukunft, sondern freue mich beim Einschlafen auf den nächsten Tag. Lebensfreude ist das A und O.“

70 Jahre Alfons Schuhbeck: Starkoch Alfons Schuhbeck in weißer Kochjacke mit Topf und Schneebesen.Hommage zu 70 Jahre Alfons Schuhbeck

Zu 70 Jahren Alfons Schuhbeck hat auch der Bayerische Rundfunk dem Münchner Starkoch Alfons Schuhbeck eine Hommage gewidmet und zum runden Jubiläum ein Best-of aus 20 Jahren „Schuhbecks“ im BR Fernsehen zusammengestellt, das in der Mediathek angeschaut werden kann. Auch ein Portrait zum TV-Koch anlässlich 70 Jahre Alfons Schuhbeck hat der BR in seinen „Lebenslinien“ zusammengestellt.

In diesem Jahr gibt es neben Alfons Schuhbeck noch ein weiteres „Geburtstagskind“, das seinen 70. feiert. Denn auch unser Fachmagazin GVmanager hat im Jahr 1949 seinen Ursprung. Die Geburtstagsausgabe des Fachmagazins erscheint im August und wird ebenfalls je sieben kuriose Fakten rund um Branchenpartner und -begleiter enthalten.

Psst! Wir verraten euch schon jetzt einen kuriosen Fakt rund um den GVmanager: Die redaktionelle Verantwortung liegt während des 70-jährigen Bestehens bereits seit 1983 und somit knapp über die Hälfte der Zeit in weiblicher Hand.

Sarah Hercht / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

GastroFrühling 2019 Am 29. April trafen sich auf dem Frühlingsfest in München über 2.700 Hoteliers und Gastronomen aus ganz Bayern. Präsidentin Angela Inselkammer ging im...
Hotelfachschule Pegnitz: Prämie für beste Absolven... Die Prüfungsbesten an der Hotelfachschule Pegnitz, Fachschule des Landkreises Bayreuth für das Hotel- und Gaststättengewerbe, erhalten erstmalig im Ju...
Transfette in Lebensmitteln In Zukunft dürfen Lebensmittel in der Europäischen Union höchstens 2 Gramm industriell hergestellte Transfette pro 100 Gramm Fett enthalten. Das hat d...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend