Hotel im Wasserturm

Neues vom Hotel im Wasserturm

Quelle: Inhalt & Foto: Hotel im Wasserturm| Ort: Köln

Das Hotel im Wasserturm in Köln setzt ein neues gastronomisches Konzept um. Die neuen Inhaber des Hotels planen zahlreiche Neuerungen in dem denkmalgeschützten Haus mit 88 Zimmern. Das Hotel setzt zukünftig auf ein Hotelrestaurant im Erdgeschoss. Es soll sowohl Haus- und externe Gäste empfangen. Zusätzlich ist die Bewirtschaftung der zahlreichen Veranstaltungen im Konferenzbereich des Hotels geplant. Küchenchef bleibt Kevin Graham, der das Restaurant bereits seit einigen Monaten verantwortet.

Hotel im Wasserturm: Himmel un Äd schließt

Die obere Etage des Hotels, inklusive der Dachterrasse, wird einer neuen Nutzung zugeführt. Im Zuge dieser Neuausrichtung wird das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant „Himmel un Äd“ zum 7. Mai 2018 geschlossen. Küchenchef Eric Werner sieht seine berufliche Zukunft in der Domstadt und plant auch zukünftig ein kulinarisches Engagement im Großraum Köln.

Das Hotel im Wasserturm befindet sich im Herzen Kölns im einst größten Wasserturm Europas.

Julia Schreiter / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

FFA Nord wird FH Nord Die „FFA Nord“, die parallel zur Internorga 2015 vom 15. bis 17. März 2015 in der Halle H des CCH – Congress Center Hamburg sta...
Konzeptfabrik: Seniorenverpflegung Die Seminarreihe befasst sich mit dem zunehmenden wirtschaftlichen Druck gegenüber der Senioren-verpflegung.   Wie und wo lassen sich Ress...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend