x
Brenners Park-Hotel

Neues bei Brenners Park-Hotel

Datum: 17.05.2018Quelle: Inhalt: Brenners Park-Hotel & Spa, Foto: Remo Buess| Ort: Baden-Baden

Mit einem progressiven Restaurant-&-Bar-Konzept möchte Brenners Park-Hotel & Spa im Herbst 2018 neue Akzente in der Gastronomieszene Baden-Badens setzen.
Was bleibt, ist Qualität auf höchstem Niveau, wie es die Macher versprechen. Worauf die Gäste verzichten dürfen, sind gestärkte Tischdecken und enge Formalität. Denn geplant ist ein Lifestyle-Restaurant-&-Bar-Konzept mit internationaler Handschrift.

Nenad Mlinarevic im Brenners Park-Hotel

Bei der Umsetzung seines Casual-Fine-Dining-Konzepts arbeitet das Brenners mit vier der renommiertesten Namen der Branche zusammen. Robert Angell, unter anderem federführend bei der Gestaltung der berühmten Londoner Blue Bar im The Berkeley und der in London ansässigen The Gorgeous Group, verantwortlich für einige der schönsten und lässigsten Restaurantkonzepte der Welt. Als gastronomischer Berater agiert der Schweizer Shooting-Star und Spitzenkoch Nenad Mlinarevic (Foto). Vor Ort wird Sebastian Mattis als ausführender Küchenchef tätig sein.

Was können die Gäste erwarten? Ein Erlebnis für lokale und internationale Gäste, die einen modernen und urbanen Lebensstil schätzen.

Hier lesen Sie mehr über die Neuausrichtung von Brenners Park-Restaurant.

Julia Schreiter / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Bayern holt Bronze Am 28. und 29. Oktober kämpften 48 der besten Auszubildenden aus ganz Deutschland um die begehrten Titel der 38. Deutschen Jugendmeisterschaften in de...
Brenners Park-Restaurant geht neue Wege Die Geschäftsleitung des Grandhotels nimmt das Ausscheiden des Küchenchefs Paul Stradner im September 2017 zum Anlass, das Konzept des derze...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend