x
CC2018_Gewinner

Genuss-Contest 2018: Ein Sieger und 9 Gewinner

Datum: 01.08.2018Quelle: Chefs Culinar | Ort: Weeze

Thorben Schröder vom Landgasthof Westrich aus Bedburg-Hau setzte sich beim Rezept-Wettbewerb von Chefs Culinar an die Spitze. Beim Online-Voting erhielt er die meisten Stimmen. Jetzt geht es für ihn auf große Gastro-Trend-Tour nach Bangkok.

Fünf gewinnt

Bereits zum vierten Mal veranstaltete Chefs Culinar den großen Genuss-Contest. Gesucht wurde die kreativste Rezeptidee zum Thema „5 gewinnt – guter Geschmack braucht nicht mehr!“. Wie das Motto bereits verrät, sollte das Rezept aus nicht mehr als fünf Hauptzutaten bestehen. Drei der Zutaten wurden von Chefs Culinar vorgegeben: Ein frisches französisches Maishähnchen, Fenchel und Rosé Champignons mussten Verwendung finden, zwei weitere Zutaten konnten vom Teilnehmer frei gewählt werden.

Online-Voting entschied

Auch Thorben Schröder reichte seine Rezept-Idee ein: Zweierlei von der Maispoularde mit Fenchel, Rosé-Champignons und Kartoffel-Erbsen-Püree. Dass sein Gericht schlussendlich den ersten Platz belegte, hat der kreative Koch vor allem den Abstimmern zu verdanken, die auf www.chefsculinar.de online voteten.

Gastro-Trend-Tour

Der Sieger freut sich gemeinsam mit seinem Bruder auf die große Reise nach Thailand: „Da mein Bruder als Berufssoldat im Ausland stationiert ist, sehen wir uns sehr selten. Wir freuen uns schon wahnsinnig auf unseren gemeinsamen Trip!“ Die Brüder erwartet in Bangkok ein spannendes Programm: Gastro-Trend-Experte Pierre Nierhaus entführt die beiden auf einen 4-tägigen Walking Workshop in die wohl pulsierendste Straßenküche der Welt. Zusammen entdecken sie, was die Stadt in Sachen Food & Beverage zu bieten hat.

Keiner geht leer aus

Aber auch die restlichen Teilnehmer, die es in die Top-Ten schafften, sicherten sich tolle Preise. Für Phatcharaporn Thito vom Land & Golf Hotel in Stromberg geht es zu einem Gourmet-Wochenende nach München. Tobias Draewe vom Senioren Wohnstift Beethoven aus Bornheim gewinnt das Big Green Egg Mini. Die Gewinner auf den Plätzen 4 bis 10 dürfen sich über einen nagelneuen SousVide Garer SV 300 von caso DESIGN freuen.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hausgemachte Hingucker Anfang dieses Jahres haben Arena One Mitarbeiterrestaurants ihr zweites öffentliches Restaurant im Raum München eröffnet: Das Freiraum in Unterschleiß...
J.J.Darboven veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht... Sie liegen unscheinbar in der Hand und lassen auf den ersten Blick weder ihre Herkunft noch ihr revolutionäres Potential erahnen: Pellets aus Kaffeehä...
Bei Dürre unterstützen Demeter unterstützt Forderungen nach finanziellen Hilfen für die Bäuerinnen und Bauern, die Ernteausfälle von mehr als 30% durch die Dürre bewältigen ...
Deutschland vorn bei neuen veganen Produkten Von allen veganen Lebensmitteln und Getränken, die zwischen Juli 2017 und Juni 2018 weltweit eingeführt wurden, kamen 15 % der neuen veganen Produkte ...
Tim Pütz ist deutscher Starbucks Barista Champion ... Tim Pütz gewann die deutsche Starbucks Barista Championship 2018 und wird Deutschland im Oktober in Amsterdam beim internationalen Wettbewerb vertrete...
Deko mit 3D-Food-Printing The future is ours. So lautete das Motto der diesjährigen Azubi-Konferenz der Marriott Hotels im deutschsprachigen Raum. Und es kam auch kulinarisch z...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend