x

Vandemoortele zieht es in den Osten

Datum: 09.11.2016Quelle: Vandemoortele; Foto: ebd. Ort: Herford

Nach nur rund einem Jahr Bauzeit eröffneten Jean Vandemoortele, Präsident des Verwaltungsrates, und Jules Noten, CEO der Vandemoortele-Gruppe sowie Vertreter der örtlichen Behörden Mitte Oktober offiziell die neue Produktionsstätte von Vandemoortele im polnischen Kutno. Vor den Gästen aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik sowie Kunden, Zulieferern und Mitarbeitern des Werks hoben Jean Vandemoortele und Jules Noten in ihren Reden die Bedeutung des neuen Werkes für die Region und das Unternehmen hervor. Rund 30 Mio. € investierte das Unternehmen in den Bau und die modernen Produktionsanlagen.

Im zentral gelegenen Kutno entstanden auf ca. 10.000 m2 bisher insgesamt 52 Arbeitsplätze. Davon arbeiten 31 Mitarbeiter in der Produktion, in der bereits zwei Produktionslinien für Baguette und Kaiserbrötchen in Betrieb genommen wurden, wie Vandemoortele weiter erklärt. Für Anfang 2017 sei die Inbetriebnahme einer weiteren Produktionslinie für Pastry geplant. Die neue Produktion biete Vandemoortele die Möglichkeit, die Kapazitäten für den europäischen Markt „erheblich auszubauen” und an seiner „Wachstumsstrategie” festzuhalten.

www.vandemoortele.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Seminar on Emerging Dairy and Food Technologies 20... Vom 12. bis 14. September findet in Weihenstephan das Seminar on Emerging Dairy and Food Technologies zum Themenkomplex “Micro- and Macrostructu...
Kicken bis die Kohle glüht Wer brasilianischen Ballzauber liebt, wird auch auf das gefüllte Hähnchenbrustfilet mit Limetten und Frucht-Dip schwören. Ballack und Co. stehen ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend