x

TK-Produkte besser als ihr Ruf

Datum: 05.09.2014Quelle: Deutsches Tiefkühlinstitut Ort: Berlin

Sogenannte „frische“ Ware wie Obst und Gemüse verliert – bedingt durch notwendige Transportwege und Lagerung – schnell an Qualität. Industrielle Tiefkühlverfahren ermöglichen – so erklärt das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti), die Frische von Lebensmitteln zu erhalten. Denn durch das Verfahren der Schockfrostung werden die Lebensmittel zum optimalen Reifegrad eingefroren: direkt nach Ernte, Fang oder Zubereitung. Vitamine, Nährstoffe und Zellstrukturen bleiben in den tiefgekühlten Produkten (TK-Produkten) somit erhalten.

Das blitzschnelle Verarbeitungstempo bei der TK-Herstellung ist der entscheidende Faktor, um die Frische der Produkte zu garantieren. Bei der industriellen Herstellung tiefgekühlter Produkte erfolgt das Absenken der Temperatur der verarbeiteten Lebensmittel bei ca. -30 bis -50°C mit hohen, produktangepassten Gefriergeschwindigkeiten. Bei TK-Gemüse vergehen nur wenige Stunden vom Feld bis ins Tiefkühllager. Je nach Produktart, Menge und Tiefgefrierverfahren sind die Lebensmittel innerhalb von vier bis 20 Min. tiefgefroren. Danach werden die TK-Produkte konstant bei mindestens -18°C gekühlt.

Aktuelle Studien der University of Chester und Leatherhead Food Research bestätigen, dass gefrorene Produkte wichtige Nährstoffe eher bewahren und erhalten können, als frische. So ist die Konzentration von Vitamin C in den untersuchten TK-Bohnen und TK-Rosenkohl höher als in den frischen Produkten, die schon drei Tage im heimischen Kühlschrank aufbewahrt wurden.

Die Studien aus Großbritannien bestätigen damit die Ergebnisse der „Frische-Studie“ aus dem Jahr 2006, die von Ernährungsexperten der Universität Hamburg am Institut für Lebensmittelchemie und Biochemie sowie der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Departement Ökotrophologie in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tiefkühlinstitut durchgeführt wurde. Die „Frische-Studie“ hat somit nichts an Aktualität eingebüßt.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Neue Hotelprojekte in Las Vegas In Las Vegas stehen einige der größten Hotels weltweit und bieten mit fast 150.000 Hotelzimmern Unterkünfte zu verschiedenen Preisen an, die den Bedür...
Wohltuender Service Zu den bislang fünf Pflegeeinrichtungen der Wohlfahrtseinrichtungen der Hansestadt Stralsund gemeinnützige GmbH, kurz WFE, kommt bald eine w...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend