x

Schlüsselübergabe

Datum: 12.01.2017Quelle: gruenderszene.de, wimdu; Foto: Wimdu Ort: München

Das dänische Unternehmen Novasol will den Ferienwohnungsvermittler Wimdu übernehmen, wie das Manager Magazin berichtet. Novasol ist mit 44.000 Wohnungen, Zimmern und Appartements einer der größten europäischen Ferienwohnungsvermittler. Die Übernahme muss noch vom zuständigen Kartellamt genehmigt werden. Wimdu wurde vor wenigen Wochen bereits vom Wettbewerber 9flats übernommen, der das ehemalige Rocket-Unternehmen nun wieder verkauft. Beide Unternehmen hatten in den vergangenen Jahren versucht eine starke Konkurenz zu Airbnb aufzubauen, erzielten dabei jedoch wenig Erfolg.

www.wimdu.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fischeinkäufe auf hohem Niveau Dies belegen Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK, Nürnberg), die regelmäßig die Einkäufe deutscher Haushalte (privater Konsum ohne Außer-...
Exotische Rezepturen im Trend Insgesamt 2.300 Produkte von 260 Herstellern sind zum freiwilligen DLG-Convenience-Wettbewerb angemeldet. Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr ein...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend