x

Studie zeigt: Die Deutschen sind Geniesser

Berlin. Die genussfeindlichen Deutschen – ein Klischee, das spätestens jetzt der Vergangenheit angehört. Denn eine aktuelle Studie des Happiness Instituts unter mehr als 2.000 Bundesbürgern zwischen 14 und 69 Jahren zeigt, dass die Deutschen ganz im Gegenteil große Genießer sind. 82 Prozent sagen demnach: Genuss ist gut für die Seele. Drei Viertel geben an, Genuss mache sie lebensfroh. Und zwei von drei Deutschen finden: Wer sein Essen genießt, genießt auch sein Leben. Nur drei Prozent der Befragten machen sich nichts aus gutem Essen und Trinken.

mehr ...

Extrem angespannter Frühkartoffelmarkt

Bonn. Die Versorgung mit Frühkartoffeln ist Ende Mai so knapp wie wohl seit Jahrzehnten nicht mehr. Aus den frühen Lieferländern Ägypten und Israel sind die Vorräte bald aufgebraucht. Das ist Wochen früher als sonst. Aus Europa kommt gleichzeitig kaum Nachschub. Überall hat ein kaltes und nasses Frühjahr erst die Auspflanzungen verspätet und dann das Wachstum verzögert. In allen EU-Staaten und darüber hinaus in Russland und in der Ukraine werden Frühkartoffeln gesucht.

mehr ...

Send this to friend