x

Green Economy auf dem Vormarsch

Datum: 19.11.2013Quelle: Zukunftsinstitut Ort: Frankfurt

Frankfurt/Main. Der Megatrend Neo-Ökologie wird die Märkte radikal verändern und damit auch Unternehmen sowie ihre Prozesse und Produkte. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie des Zukunftsinstituts mit dem Titel „Die Zukunft der Umwelt – Auf dem Weg zur Green Economy“. Infolge von Globalisierung, Klimawandel, Rohstoffknappheit sowie eines stärkeren Umwelt- und Verantwortungsbewusstseins der Konsumenten wird Wachstum künftig auf einer neuen Mischung aus Ökologie, Ökonomie und gesellschaftlichen Engagement beruhen. Derzeitig freiwillige Maßnahmen werden zunehmend zum Wettbewerbsfaktor, zum Differenzierungsmerkmal im nationalen und globalen Maßstab. Gefragt sind neue Standards, Modelle und Konzepte. Das Konsumieren mit gutem Gewissen wird zum Wachstumsmotor. Fair, grün und nachhaltig sind die entscheidenden Qualitätskriterien von morgen. Kaum ein Unternehmen bekommt den Wertewandel nicht zu spüren. Was in der Lebensmittelbranche mit „Bio“ und „Fairtrade“ begann, weitet sich auf immer mehr Bereiche der Wirtschaft aus. Neue umwelt- und nachhaltigkeitsorientierte Konzepte müssen künftig die Innovation, Produktentwicklung und letztlich die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen bestimmen. Die Devise „Wirtschaftlichkeit durch Nachhaltigkeit“ mag bisweilen zum klischeehaften Slogan geworden sein. Doch ungeachtet dessen, wird sie in den kommenden Jahren zur Erfolgsstrategie.

www.zukunftsinstitut.de/zukunft-umwelt

 

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sea Dream Yacht Club offeriert Kochbuch In den Bordküchen der beiden Luxusschiffe treffen die klassische französische Küche und die leichte asiatische Küche aufeinander. SeaDream Chefko...
ISPO Munich Die Messe ISPO MUNICH München ist die internationale Leitmesse für das Sport-Business.Jährlich präsentieren rund 2.560 internation...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend