x

Finanzspritze für Gastrofix

Datum: 11.07.2017Quelle: Inhalt und Bild: Gastrofix Ort: Berlin
Gastrofix, Anbieter von cloud-basierten Kassensystemen für die Gastronomie, erhält im Rahmen seiner Series-B-Finanzierung 15 Mio. € Wachstumskapital. Angeführt wird die Finanzierungsrunde von der Radeberger Gruppe, sowie dem niederländischen Growth Investor Endeit Capital. Seit der Gründung im Jahr 2012 hat das Unternehmen über 12.000 Kassenlizenzen in Europa verkauft, mit denen die Kunden einen jährlichen Umsatz von mehr als zwei Mrd. € erwirtschaften. Gastrofix ist mittlerweile mit über 100 Mitarbeitern in sieben Ländern vertreten und will mit dem neuen Investment seine Marktführerschaft in Deutschland und international weiter ausbauen. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen an der weiteren Digitalisierung der Prozesse in der Gastronomie und Hotellerie.

www.gastrofix.com

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Cool Compact Kühlgeräte Warum punktet das Produkt besonders in der ausgewählten Kategorie? Welchen USP hat es? Mit dem Modell Melios 590 bietet Cool Compact den einzigen U...
Grüne Welle Auf dem Bio-Markt werden zur Zeit die Weichen neu gestellt. So hat sich beispielsweise mit der Listung von Alnatura bei Edeka seit Jahresbeginn die An...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend