x

Start-ups kriegen´s gebacken

Datum: 04.12.2015Quelle: Messe Stuttgart Ort: Stuttgart

Zum ersten Mal steht der Branchentreffpunkt südback 2016 auf der Liste der förderungswürdigen internationalen Leitmessen in Deutschland, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) seit 2007 erstellt. Damit haben junge, innovative Unternehmen der backenden Branche die Möglichkeit, sich vom 22. bis 25. Oktober 2016 auf einem Gemeinschaftsstand der südback zu präsentieren und finanzielle Unterstützung für den Messeauftritt vom BMWi zu erhalten. Bis zu 70 % der Kosten für Standfläche und -bau werden vom Bund übernommen. Das Ziel des Förderprogramms des BMWi ist es, die Vermarktung von produkt- und verfahrensmäßigen Neuentwicklungen von jungen, innovativen Unternehmen zu unterstützen. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, die Ihren Sitz und Geschäftsbetrieb in Deutschland haben, weniger als zehn Jahre am Markt aktiv sind und gemäß EU-Definition ein KMU (kleine und mittlere Unternehmen) sind: Sie müssen weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigen und dürfen maximal zehn Millionen Euro Jahresumsatz erwirtschaften.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Manuela Vandam Das Park Inn by Radisson Düsseldorf Kaarst begrüßt einen neuen Assistant General Manager: Seit dem 1. Januar 2014 unterstützt Man...
Grosshandelspreise im Januar 2002 um 0,2 % gestieg... Gegenüber Dezember 2001 stiegen die Großhandelsverkaufspreise deutlich an (+ 1,2 %). Ohne Mineralölerzeugnisse lag der Index der Großhandelsverkaufspr...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend