x

Internorga mit neuem Ausstellungsbereich

Datum: 17:12.2021Quelle: Hamburg Messe und Congress | Bild: Hamburg Messe und Congress / Rolf Otzipka | Ort: Hamburg

Pandemie und temporärer Lockdown gelten als Katalysator für das Delivery- und Take-Away-Geschäft. Damit Gastronomen gut dafür aufgestellt sind, sollten die Verpackungen stabil und nachhaltig sein. Welche neuen Trends es auf diesem Gebiet gibt, stellt die Internorga, internationale Messe für den Außer-Haus-Markt, vom 18. bis 22. März 2022 in Hamburg erstmalig gebündelt in der Halle B1.OG vor.

Wissenswertes rund um Verpackung und Lieferung

Informationen zu Verpackung und Lieferung finden Interessierte auf der Internorga 2022 (Bild: Hamburg Messe und Congress / Rolf Otzipka).

Der neue Ausstellungsbereich für Delivery und Packaging gibt einen Überblick über das gesamte Segment, Trends und Konzepte für Verpackungen. Mit dabei sind unter anderem Food-Delivery Plattformen wie Lieferando sowie Anbieter nachhaltiger und Mehrweg-Verpackungslösungen wie Recup (Lesetipp: Mehrwegbowl mit Trennsteg). Besuchende können sich außerdem über verschiedene Liefermethoden, nachhaltige Verpackungsmaterialien, spezielle Einweg- und Mehrwegverpackungen aus nachwachsenden oder recycelten Rohstoffen und logisitische Herausforderungen informieren.

„Der Lieferservice ist für zahlreiche Restaurants längst mehr als eine lose Erweiterung des eigenen Geschäfts, er fungiert bereits als wichtige Etikette nach außen. Geschaffen wird ein individuelles Restauranterlebnis in den eigenen vier Wänden. Damit die Speisen in bester Qualität bei den Bestellenden ankommt, sind Verpackungslösungen notwendig, die praktisch und nachhaltig zugleich sind. Für die Internorga Grund genug, beide so wichtige Branchenthemen in einer Halle zu bündeln und wertvolle Synergien entstehen zu lassen. Wir möchten diesem Zukunfsthema eine wertvolle Plattform sowie Raum für Inspiration und Austausch geben“, erklärt Claudia Johannsen, Geschäftsbereichsleiterin der Hamburg Messe und Congress.

Hygiene-Hinweise für Besucher und Aussteller durch Klick auf den jeweiligen Link. Mehr über die neue Internorga Hallenstruktur unter Neuerungen auf der Internorga 2022.

Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mehrweglösung gesucht? Jetzt Muster bestellen. Gründerteam: v.l.n.r.: Gregor Kolb, Matthias Potthast, Aaron Sperl Cafés, Restaurants und Großgastronomien, die ihren Gästen eine innovative Mehrw...
Essen fürs Klima – #spürbargrün Durch eine bewusst klimafreundliche Wahl im Betriebsrestaurant leisten die Gäste von Gourmet Business À la Carte einen wichtigen Beitrag zum Klimaschu...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend