x
Altenpflege 2019 Fachausstellungen Heckmann

Neues auf der Altenpflege 2019

Datum: 28.01.2019Quelle: Fachausstellungen Heckmann GmbH | Ort: Hannover

Das Messezentrum Nürnberg ist vom 2. bis 4. April 2019 der Treffpunkt der Pflegebranche im Rahmen der Altenpflege. Rund 700 Aussteller präsentieren neueste Entwicklungen, Trends Dienstleistungen und Produkte für die stationäre und ambulante Pflegewirtschaft. Nachdem die Altenpflege 2018 in Hannover stattfand, kehrt sie 2019 turnusmäßig nach Süddeutschland zurück. Die Altenpflege ist für die Branche die führende Veranstaltung und umfasst die Bereiche Pflege & Therapie, Beruf & Bildung, IT & Management, Ernährung & Hauswirtschaft, Textil & Hygiene sowie Raum & Technik. In diesem Jahr lautet das Motto der Veranstaltung: Altenpflege in Bewegung.

Passend dazu: der neue Bereich Fokus Fuhrpark, bei dem es um Mobilität und Fuhrparkmanagement geht. Der Bedarf an innovativen Mobilitätslösungen und einem effizienten Fuhrparkmanagement in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen ist in den letzten Jahren extrem angestiegen. Mit dem Fokus Fuhrpark, einem neuen Gemeinschaftsstand in Halle 7, wird es auf der Messe in Nürnberg erstmals eine Anlaufstelle zu den Themen Fahrzeuge, Fuhrparksoftware & Tourenplanung, Service- & Finanzierungskonzepte sowie Mobilitätskonzepte & Infrastruktur geben. Darüber hinaus finden die Besucher zwei Teststrecken für Elektrofahrzeuge, Elektrofahrräder und Pedelecs.

Rahmenprogramm der Altenpflege

Zu den tragenden Säulen der Messe gehört zum nunmehr 5. Mal der Altenpflege Zukunftstag. Der dreitägige messebegleitende Kongress, Motto: „Gemeinsam stark!“, besticht durch ein facettenreiches Programm, welches die führenden Köpfe der Altenpflegebranche zusammenführt. Mehr als 80 Referenten halten rund 75 Vorträge und Workshops zu den wichtigsten Themen und Entwicklungen der Pflege.

Im Rahmen des Kongresses findet auch der 8. Tag der Wohnungswirtschaft statt. Am Tag der Wohnungswirtschaft werden Trendthemen wie Servicewohnen und Quartier genauer beleuchtet, wirtschaftliche Perspektiven ermittelt und politische Rahmenbedingungen diskutiert. Darüber hinaus bietet der Tag der Wohnungswirtschaft eine Plattform für Verantwortliche von Wohnungswirtschaft und Pflegeeinrichtungen, für Architekten, Planer, Banken, Kommunen und Projektentwickler, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Sina Fürch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Heimische Gemüsesorten neu entdeckt Bei einem Blick auf die Gemüse- und Obstauswahl, stellt man fest, dass es immer mehr heimische und alte Obst- und Gemüsesorten gibt. Damit Pastinake, ...
Achtung Lebensmittelfälschung! Dem Thema Lebensmittelfälschung widmet sich am 21. März 2019 die Intensivtagung „Update Food Fraud“ der Akademie Fresenius in Mainz. Diese stellt Baus...
WeltverbEsserer-Wettbewerb: Expertenjury steht fes... Der WeltverbEsserer-Wettbewerb sucht noch bis 28.02.2019 nach Deutschlands nachhaltigsten Restaurantkonzepten. Zu gewinnen gibt es Agenturleistung im ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend