x

Studentenwerk Göttingen braucht Verstärkung

Datum: 26.09.2016Quelle: Studentenwerk Göttingen; Grafik: ebd. Ort: Göttingen

Das Studentenwerk Göttingen ist ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen im Hochschulsektor mit einem Jahresumsatz von 25 Mio. €. Es beschäftigt ca. 400 Mitarbeiter/innen und ist für die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Betreuung der rund 32 000 Studierenden der Göttinger Hochschulen zuständig.

Zu den Aufgaben des Studentenwerkes Göttingen gehören der Betrieb von gastronomischen Großeinrichtungen (vier Mensen, zehn Cafeterien), die Verwaltung von 41 Wohnanlagen, der Betrieb von sechs Kindertagesstätten sowie verschiedener Beratungseinrichtungen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Studentenwerk mit dieser Stellenanzeige nach Bewerbern:

Leiter (m/w) Verpflegungsbetriebe

in Vollzeit (39,80 Stunden pro Woche)

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Konzeptionelle Ausrichtung des Gesamtangebotes mit 10 Mio. € Jahresumsatz in den Verpflegungsbetrieben und mit ca. 200 Mitarbeiter/innen
  • Planung und Kontrolle der Betriebsabläufe der Mensen und Cafeterien sowie bei der Durchführung von Veranstaltungen
  • Steuerung der Wirtschaftlichkeit im Verantwortungsbereich, inklusive Kostenkontrolle anhand des Berichtswesens
  • Teamleitung der Küchenleiter, der Hauswirtschaftsleiterinnen, des Leiters der Cafeterien sowie der Mitarbeiter/innen der Verwaltung der Verpflegungsbetriebe
  • Umsetzungskontrolle aller hygiene- und lebensmittelrechtlicher Vorschriften
  • Optimierung des Lieferanten-Portfolios in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Beschaffung/Vertragswesen
  • Planung und Begleitung von Umbaumaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Gebäudemanagement
  • Mitwirkung an diversen Projekten


Ihr Profil:

  • Küchenmeister (m/w) und Fortbildung zum Betriebswirt (m/w) oder BWL-Studium, Fachrichtung Gastronomie-Management
  • mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in der Gemeinschaftsverpflegung und in der Großküchenführung und -organisation
  • vorbildliche Dienstleistungsorientierung und repräsentatives Auftreten in einem multikulturellen Umfeld
  • hohe Führungs- und Kommunikationsstärke
  • sicherer Umgang mit MS-Office und einem EDV-gestützten Warenwirtschaftssystem
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und Englischkenntnisse
  • Mobilität im Raum Göttingen

Ihre Vorteile:

  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vergütung nach TV-L nebst den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • familienfreundliche Arbeitszeiten und eine betriebliche Altersvorsorge
  • kostengünstiger PKW-Stellplatz, ggf. kostengünstiges VSN-Firmen Abo
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern Prof. Dr. Jörg Magull, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Studentenwerks Göttingen, Telefon 0551 39-5101.

Wenn Sie diese berufliche Herausforderung reizt, möchten wir Sie gern kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per E-Mail an bewerbung@studentenwerk-goettingen.de bis zum 31. Oktober 2016.

Das Studentenwerk Göttingen fördert die Gleichstellung und begrüßt daher besonders die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sharp eröffnet neue Perspektiven in der Küche Hamburg. Der Elektronikkonzern Sharp präsentiert seine neuen professionellen Mikrowellen R-1500AT und R-2100AT. Die technische Innovation der b...
Veganes Pulled Pork Es ist voll im Trend, allerdings in der klassischen Variante nicht für Vegetarier oder Veganer geeignet: das Pulled Pork. Stefan Brandel, seines Zeich...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend