x

IST mit neuen Aufbauzertifikaten

Datum: 14.07.2014Quelle: IST-Studieninstitut Ort: Düsseldorf

Absolventen mit dem IST-Diplom-Abschluss „Gastronomiebetriebswirt“ oder einem vergleichbaren Abschluss können sich mit dem neuen Aufbauzertifikat „Hotelbetriebswirt“ zusätzliches hotelspezifisches Wissen aneignen. Der Zertifikatskurs besteht aus einer Kombination von fünf Studienheften und einer Präsenzphase, kann monatlich gestartet werden und dauert zwischen sechs und zwölf Monaten – je nach Wahl des Seminartermins.
Zudem können Gastronomiebetriebswirte (IST) das Aufbaumodul „Fachwirt im Gastgewerbe (IHK)“ zu vergünstigten Konditionen buchen. Auch hier bestimmen die Teilnehmer die Dauer ihrer Weiterbildung weitgehend selbst. Sie entscheiden, wann und wie schnell sie die 17 Studienhefte durcharbeiten möchten. Nur die Prüfungsvorbereitungstermine stehen fest. Nächster Start: August 2014.

Die Weiterbildung „Gastronomiebetriebswirt“ bereitet die Teilnehmer in 18 Monaten gezielt auf branchenspezifische Anforderungen und Führungsaufgaben vor und eignet sich besonders für Köche und Branchenwechsler, die sich in der Gastronomie selbstständig machen möchten. Neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen berücksichtigt die Weiterbildung die Besonderheiten der Unternehmensgründung und -führung. Nächster Start: Oktober 2014. www.ist.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

SV-Service übernimmt Culinarium von UBS Zürich. Die zur SV-Group gehörende SV-Service AG hat von der UBS den Zuschlag für deren zum Verkauf stehende Tochtergesellschaft Culinarium AG erhalte...
WOCHENENDE DER JUNGEN FACHLEUTE Das WOCHENENDE DER JUNGEN FACHLEUTE am 18. / 19. November 2017 ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von LBM e.V., dem Verein Allgäuer Molkereisch&...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend