x
Tork Handhygiene SFB Hygieneangebot

Tipps zur Hygiene für Foodtruck-Gäste

Datum: 23.05.2019Quelle: Tork | Ort: Mannheim

Streetfood-Truck-Besucher lieben gutes Essen, aber auch saubere Hände. Für Foodtrucks kann ein optimales Hygieneangebot deshalb die Kundenbindung stärken und zum Erfolgsfaktor werden.

Tipp 1:

Halten Sie Hygieneangebote für Mitarbeiter und Gäste parat. Stellen Sie sicher, dass diese Ihr Serviceangebot kennen und wissen, wo sie die Hygieneprodukte finden können. Das kann das entscheidende Argument für den Foodtruck sein und den Gast zum Wiederkommen bewegen.

Tipp 2:

Achten Sie jederzeit auf die Einhaltung der Hygienestandards. Statten Sie Ihren Truck mit ausreichend Hygieneprodukten aus und machen Sie sich Gedanken über entstehendes Abfallaufkommen.

Tipp 3:

Berücksichtigen Sie die Gästebedürfnisse vor und nach dem Essen, indem Sie ihnen Möglichkeiten anbieten, sich zu erfrischen und ihre hygienischen Bedürfnisse zu befriedigen. Dies kann zu einer gestärkten Kundenbeziehung führen.

Tipp 4:

Wo kein Wasser zum Waschen verfügbar ist, ist ein Händedesinfektionsgel eine Lösung. Das Handgel enthält feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe, die die Haut, säubern, erfrischen und gesund halten. Die Gelspender sind benutzerfreundlich, lassen sich leicht Warten und einfach Bestücken, was insbesondere im Gastronomiebereich zu Zeitersparnis führt. Wer komplett berührungslose Hygiene anbieten möchte, kann auch auf batteriebetriebene und sensorgesteuerte Schaumseifenspender zurückgreifen.

Wie die Realität aussieht und welche Erfahrungen mit einem Hygieneangebot an Streetfood-Trucks gemacht wurden, erfahren Sie in der Streetfood Business 1/19.

Sina Fürch / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Foodpairing mal anders Beim Foodpairing kombinieren Köche oft Zutaten, die zusammen möglichst bunt aussehen. Aber was passiert eigentlich, wenn alle Zutaten die gleiche Farb...
Abgabe auf To-go-Becher Eine neue Studie des Umweltbundesamtes belegt das Ausmaß des Problems mit Einwegbechern in Deutschland: 2,8 Milliarden Einwegbechern für Heiß- und 3 M...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend